Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Der Begriff Feldpost wird neu definiert
Umland Wedemark Der Begriff Feldpost wird neu definiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 04.07.2018
Zwischen Wennebostel-Wietze und Wennebostel erlangt der Begriff Feldpost eine ganz neue Bedeutung. Quelle: Sven Warnecke
Anzeige
Wennebostel

Ach, guck mal, eigentlich wird der Begriff Feldpost beim Militär verwendet. Laut Definition wird dabei die Postversorgung der im Einsatz befindlichen Einheiten durch speziell ausgebildete Soldaten unter der Bezeichnung Feldpostbeamter verstanden. Die Feldpost verbindet die Truppe sowohl mit der Heimat als auch die Truppen untereinander, heißt es bei „Wikipedia“. Doch in der Wedemark erlangt die Begrifflichkeit eine ganze andere Bedeutung: Um offenbar den Postbediensteten lange Wege zu den zum Teil weit verstreuten Häusern in der Gemeinde zu ersparen, hat sich ein pfiffiger Anwohner der Straße Zur Wietze zwischen Wennebostel-Wietze und Wennebostel seine ganz eigene Lösung ausgedacht und seinen Briefkasten an den Rand eines Ackers gestellt – quasi Feldpost 4.0.

Von Sven Warnecke