Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Herbstferien: So sieht das Programm der Gemeindejugendpflege aus
Umland Wedemark

Herbstferien: So sieht das Programm der Gemeindejugendpflege in der Wedemark aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:34 26.09.2019
Mit den Angeboten im Herbstferienkompass muss Langeweile nicht sein. Quelle: Gemeinde Wedemark (Archiv)
Anzeige
Wedemark

Basteln, ein Besuch auf dem Fischmarkt in Hamburg, ein Wettessen mit Schokoküssen, ein Kinonachmittag und Sport: Der Ferienkompass der Gemeindejugendpflege Wedemark für die Herbstferien bietet vom 4. bis 18. Oktober ein abwechslungsreiches Programm. Wer darin nach den passenden Aktivitäten stöbern möchte, findet das Heft ab sofort in den Schulen, Schreibwarengeschäften, den Jugendtreffs und im Rathaus öffentlich ausliegen. Auch im Internet auf www.wedemark.de/familie-jugend-senioren/ ist das Programm abrufbar. Insgesamt hat die Verwaltung 16 verschiedene Aktionen organisiert.

Wer sich für eine Veranstaltung interessiert, muss sich noch vor Ferienbeginn bei der Jugendpflege anmelden. Die Mitarbeiter sind montags, dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr, montags und dienstags von 13 bis 15 Uhr sowie mittwochs von 13 bis 18 Uhr im Rathaus am Fritz-Sennheiser-Platz in Mellendorf, Raum E.18, erreichbar. Weitere Fragen beantwortet das Team per E-Mail an Jugendpflege@Wedemark.de oder unter Telefon (05130) 581482.

Anzeige

Lesen Sie auch:

Fachkräftemangel: Stellen in der Jugendpflege bleiben unbesetzt

Von Julia Gödde-Polley