Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark In Zigarettenschachtel versteckt: Polizei beschlagnahmt Joints
Umland Wedemark

In Zigarettenschachtel versteckt: Polizei Wedemark beschlagnahmt Joints

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 08.09.2019
Die Polizei hat in der Wedemark einem jungen Mann drei Joints abgenommen. Quelle: Daniel Karmann/dpa (Archiv)
Mellendorf

Drei konsumfertige Joints hat die Polizei am Sonnabend um 13.40 Uhr einem jungen Mann an der Wedemarkstraße abgenommen. Der 21-Jährige war den Polizisten im Rahmen einer größeren Kontrolle rund um das Holi-Festival in Mellendorf aufgefallen. Der junge Wedemärker hatte die Joints in einer Zigarettenschachtel, die sich in seiner Jackentasche befand, versteckt.

Die Polizei leitete gegen den Mann ein Verfahren wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln ein. Der Beschuldigte räumte nach Angaben einer Sprecherin die Tat ein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Ein Unbekannter hat sich in der Wedemark an einem Ablageort für Zeitungszusteller zu schaffen gemacht. Der Mann wollte offensichtlich Zeitungen und Zeitschriften stehlen. Doch ein Zeuge beobachtete ihn – und schritt ein.

08.09.2019

Fossilien ausgraben im Steinbruch, eine Kläranlage besuchen oder hinter die Kulissen einer Kaffeerösterei schauen: Das Programm beim 32. Entdeckertag der Region Hannover am Sonntag, 8. September, ist abwechslungsreich. Hier finden Sie eine Übersicht der Ziele im Norden und Osten der Region.

08.09.2019

Pianist Jens Schlichting macht Stummfilme lebendig: Der Imago Kunstverein Wedemark bietet einen spannenden Abend am 12. September in Bissendorf an. Der Eintritt ist frei.

08.09.2019