Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Jan-Hendrik Haaker unterstützt den MTV
Umland Wedemark Jan-Hendrik Haaker unterstützt den MTV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 23.07.2018
Vorsitzender Günter Stechmann (von rechts), Dominik Schlack und Rudi Ringe (links) wünschen Jan-Hendrik Haaker als neuem FSJ-ler alles Gute. Quelle: Rainer Mathes
Mellendorf

 Als neuen FSJ-ler begrüßt der Mellendorfer TV jetzt Jan-Hendrik Haaker. Der Absolvent des Gymnasiums Mellendorf folgt auf Dominik Schlack, der im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) den Sportverein über zwölf Monate unterstützt hatte. Er beginnt im Herbst ein Lehramtsstudium in Göttingen oder Osnabrück.

Für diese Zeit sammelte er nach Aussage von MTV-Chef Günter Stechmann umfangreiche Erfahrungen während des einjährigen FSJ. So habe er nicht nur bei der Mitgliederverwaltung und anderen anfallenden Arbeiten in der Geschäftsstelle geholfen, sondern auch den Platzwart bei der Pflege des Sportparks unterstützt, sagte Stechmann bei der Verabschiedung. Des Weiteren habe er sich beim Vorschulturen und beim Eltern-Kind-Turnen eingebracht. „Auch die Handballsparte freute sich über seine Unterstützung bei den Handballminis und Handballzwergen“, sagte der Vereinsvorsitzende. Zum 100-jährigen Bestehen des MTV in 2019 hat sich Anfang des Jahres eine Projektgruppe gebildet, die er maßgeblich unterstützte – unter anderem bei der Protokollführung. Diese Tätigkeit war auch Thema seiner Projektarbeit.

Der Verein besetzt die FSJ-Stelle schon seit geraumer Zeit dank einer Kooperation mit dem Gymnasium, um Abiturienten die Chance zu geben, einen beruflichen Weg zu erforschen und sich zu engagieren. Zudem erhalten die Stelleninhaber eine Anleitung durch Fachkräfte am Einsatzort und bei Bildungsseminaren.

Von Antje Bismark

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht nur das Weidevieh, auch Wildtiere sind der anhaltenden Trockenheit ausgesetzt. Wie sich Rehe, Hasen und Störche anpassen oder auch nicht überleben, beobachten Jäger zurzeit in Wald und Feld.

23.07.2018

Vier Kitas in der Region und in der Stadt Hannover können sich dank einer Spende von Ikea kleine Extras für die Jungen und Mädchen kaufen.

26.07.2018

Während des Ernteeinsatzes ist in der Wedemark ein Mähdrescher in Flammen aufgegangen. Eine genaue Schätzung der Schadenshöhe liegt noch nicht vor, der Halter soll 80.000 Euro genannt haben.

22.07.2018