Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Kürwettbewerb: Eisstadion in Mellendorf bleibt geschlossen
Umland Wedemark

Kürwettbewerb in der Wedemark: Eisstadion in Mellendorf bleibt geschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 28.11.2019
Für Besucher bleibt das Eisstadion am Sonnabend geschlossen. Am Sonntag ist Eisfläche wieder frei. Quelle: privat (Archiv)
Mellendorf

Das Mellendorfer Eisstadion ist am Sonnabend, 30. November, Austragungsort für den Norddeutschen Kürwettbewerb. Da sich viele Eiskunstläufer angemeldet haben, bleibt die Arena an diesem Tag während des Wettbewerbs für die Öffentlichkeit geschlossen – von 7 bis 19 Uhr.

Die Eishalle öffnet am Sonntag, 1. Dezember, wieder für Besucher. Dann können sie von 9.30 bis 11.30 Uhr sowie von 14.45 bis 17 Uhr ihre Runden auf der spiegelglatten Fläche drehen.

Von Julia Gödde-Polley

Kabarettistin Sia Korthaus hat ihre eigene Sicht auf Weihnachten und wird diese am 13. Dezember in Wedemark-Abbensen kundtun. Es geht um Weihnachtsfeiern, „Jingle Bells“ und Schokolade.

28.11.2019

Nachwuchs ist gefragt: Im Eisstadion Mellendorf können sich Kinder ab vier Kinder ausprobieren und eine Stunde lang das Eishockeyspielen kennenlernen.

28.11.2019

Über ihr kommunales Bauland kann eine Gemeinde bei der Vergabe ihre Hand halten. Dass die Wedemark künftig gezielt Einheimische bevorzugt – dieser Antrag kommt jetzt von der CDU in den Gemeinderat.

28.11.2019