Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Umland Wedemark Meitze
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Ein Post-Geschäft in der Wedemark ist Ziel von Einbrechern geworden. Die Unbekannten gelangten gewaltsam in den Laden in Elze. Anschließend hatten es die Diebe auf Briefmarken abgesehen.

18:10 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nutzen die Menschen in der Wedemark in Zeiten von Corona nicht vermehrt Klopapierersatz? Oder entsorgen sie Küchenpapier, Feuchttücher und andere Hygieneartikel direkt richtig? Die Verantwortlichen können in den Kläranlagen derzeit keine besonderen Veränderungen feststellen. Dennoch haben sie eine Bitte.

16:56 Uhr

Das Angebot in der Wedemark muss sich offenbar noch rumsprechen: Die Resonanz bei der ersten Lebensmittelausgabe in Elze, die nicht unter der Regie der Tafel lief, war verhalten. 74 gepackte Taschen standen bereit – doch am Ende wurde einige nicht abgeholt. In Bissendorf ist das erste Angebot für Donnerstag geplant.

06:34 Uhr

Die Corona-Krise wird sich auch auf die Finanzen der Gemeinde Wedemark negativ auswirken. Dies befürchtet Bürgermeister Helge Zychlinski. Doch dieses Problem sei erst mal nebensächlich. Vielmehr gelte es derzeit, die Pandemie einzudämmen.

07.04.2020
Anzeige

Bei der Explosion in einer Firma im Bissendorfer Gewerbegebiet am Montag hat ein Mitarbeiter schwere Verletzungen erlitten. Zunächst hieß es, der Mann sei nur leicht verletzt worden. Die Ursache für das Feuer in der Wedemark ist noch unklar.

07.04.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Langenhagen/Wedemark/Burgwedel/Isernhagen - Ostern: So verschiebt sich die Müllabfuhr

An den Osterfeiertagen bleiben die Müllfahrzeuge von Aha und Remondis in den Garagen stehen. Das hat Auswirkungen auf die sonst üblichen Touren. Diese holen die Mitarbeiter nach – auch in Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen und der Wedemark.

07.04.2020

Menschen in Frankreich dürfen ihre Häuser nur noch in Ausnahmefällen verlassen. Davon betroffen ist auch Lukas Neuenschwander aus der Wedemark. Der 24-Jährige ist technischer Student am Teilchenforschungszentrum Cern. Er erlebt diese Situation aus seiner Wohngemeinschaft an der Grenze zur Schweiz. Nach Hause kommt er erst mal nicht.

06.04.2020

Die Explosion war offenbar auch mehrere Kilometer weit entfernt noch zu hören: In einem Betrieb im Gewerbegebiet Bissendorf ist am Montagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehren aus der Wedemark kämpften bis zum Nachmittag gegen die Flammen.

06.04.2020

Die Menschen, die trotz Corona-Pandemie in der Wedemark das sonnige Wetter genießen, benehmen sich verantwortungsbewusst. Es wird Abstand gehalten – beim Angeln wie beim Blumenkaufen.

05.04.2020