Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Junge wird von Auto angefahren und verletzt
Umland Wedemark Nachrichten Junge wird von Auto angefahren und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 13.12.2016
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Mellendorf.
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Mellendorf. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Mellendorf/Elze

Nach Auskunft eines Sprechers der Polizei Wedemark ereignete sich der Zusammenstoß gegen 7.35 Uhr auf der Schaumburger Straße in Höhe des Verbindungsweges zur Straße Am Bahngleis in Mellendorf. Dabei touchierte der Autofahrer den 14 Jahre alten Jungen, der daraufhin stürzte. Wie die Polizeisprecher weiter berichtete, sagte das Kind dem Fahrer, dass es nicht verletzt sei. Der Autofahrer fuhr daraufhin davon.

Allerdings habe der Junge am nächsten Tag Schmerzen verspürt und sich bei der Polizei gemeldet, berichtet der Kommissariatssprecher weiter. Nun werden Zeugen des Unfalls wie auch der Autofahrer gesucht. Sie können sich bei der Polizei unter Telefon (05130) 9770 melden.

Zeugen werden auch für einen Autoaufbruch in Elze gesucht. Unbekannte hatten zwischen Sonnabend gegen 12 Uhr und Montag etwa 9 Uhr das Türschloss eines  an der Walsroder Straße abgestellten Transporter aufgebrochen. Aus dem Fahrzeuginneren wurden diverse elektrische Werkzeuge entwendet. Der Schaden beträgt etwa 3000 Euro. 

Von Sven Warnecke

Roman Rose 15.12.2016