Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diesel: Region lässt Erde ausbaggern
Umland Wedemark Nachrichten Diesel: Region lässt Erde ausbaggern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 24.08.2017
Von Antje Bismark
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Negenborn streuen den Kraftstoff ab.
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Negenborn streuen den Kraftstoff ab. Quelle: Kallenbach
Anzeige
Negenborn

„Obwohl der Mann erst wenige Tage zuvor vollgetankt hatte“, sagte ein Polizeisprecher gestern. Der Negenborner alarmierte die Polizei. Deren Ermittler halten zwei Szenarien für möglich: Entweder hatte ein Unbekannter versucht, den Dieselkraftstoff zu stehlen, oder die 120 Liter Flüssigkeit liefen über einen längeren Zeitraum aus. Die Freiwillige Feuerwehr Negenborn streute nach Aussage von Ortsbrandmeister Georg Kohne die Flüssigkeit ab. Gestern ließ die Region den Boden im Bankett ausbaggern und austauschen, wie Sprecher Klaus Abelmann sagte. Eine Gefahr für das Grundwasser habe nicht bestanden.