Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Garten- und Pflanzenflohmarkt kehrt zurück
Umland Wedemark Nachrichten Garten- und Pflanzenflohmarkt kehrt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 26.03.2017
Der ehrenamtlich organisierte Gartenflohmarkt stößt seit mer als 15 Jahren auf großes Interesse.
Der ehrenamtlich organisierte Gartenflohmarkt stößt seit mer als 15 Jahren auf großes Interesse. Quelle: Kallenbach (Archiv)
Anzeige
Mellendorf

Von 14 bis 16 Uhr wird alles rund um den Garten, die Terrasse oder den Balkon präsentiert - und ein Flohmarkt lässt manchen Gartenbesitzer zu neuen pflanzlichen Errungenschaften kommen. Jeder kann Blumen, Stauden, Büsche, Kräuter oder auch Zimmerpflanzen sowie Gartenzubehör anbieten und so ein kleines Taschengeld verdienen. Bereits seit mehr als zehn Jahren veranstaltet die Familie Schnehage aus Mellendorf diesen Garten- und Pflanzenflohmarkt als nicht gewerbsmäßige Veranstaltung.

Die Aussteller zahlen keine Standgebühr, die Besucher zahlen auch keinen Eintritt. Sämtliche entstehenden Arbeiten und Kosten werden von der Familie Schnehage getragen. Die Aussteller und Besucher  kommen mittlerweile auch aus den Bereichen Schwarmstedt, Burgwedel, Burgdorf, Neustadt und Hannover.

Für die Teilnahme ist eine telefonische Anmeldung unter (05130) 1678 wegen der Platzaufteilung notwendig. Liebhaber besonderer Pflanzen sollten sich diese Veranstaltung besonders vormerken, da bereits eine feste Zusage einer privaten "Gartenenthusiastin" vorliegt, die, wie im Vorjahr, mit mehr als 1000 Ablegern kommen wird.

Von Stephan Hartung

Ursula Kallenbach 25.03.2017
22.03.2017