Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark „Rund ums Kind“: Besucher können bei Flohmarkt in Grundschule stöbern
Umland Wedemark

„Rund ums Kind“ in der Wedemark: Besucher können bei Flohmarkt in Grundschule Resse stöbern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 03.02.2020
Der Flohmarkt bietet unter anderem Kinderkleidung zu günstigen Preisen an. Quelle: Ursula Kallenbach (Archiv)
Resse

Kleidung, Spielsachen und Bücher für Kinder gibt es am Sonnabend, 8. Februar, beim Flohmarkt in der Grundschule Resse. Von 11 bis 13 Uhr können Besucher für kleine und große Kinder stöbern – unter anderem auch nach CDs, DVDs und Fahrzeugen. Außerdem bietet der Förderverein der Schule als Organisator ein Kuchenbüfett an.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon (0170) 3260780. Unter dieser Nummer werden auch Standanmeldungen entgegengenommen.

Lesen Sie auch

Von Julia Gödde-Polley

Es gibt zu wenig Nachwuchs für diesen mittlerweile hochspezialisierten Beruf: Das hat der Lehrlingswart der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Burgdorf bei der Freisprechung der Gesellen klargemacht. Die Innung sprach 17 Gesellen frei.

03.02.2020

Das Polizeiorchester Niedersachsen tritt in der Wedemark auf. Auf Einladung des Seminaraktionszentrums gibt es Musik im Drei-Dörfer-Treff – aber auch nützliche Tipps. Denn das Thema der Veranstaltung ist Prävention. Die Veranstalter haben einen Fahrdienst eingerichtet.

03.02.2020

Ein Radler ist betrunken unterwegs gewesen, ein Autofahrer hat Kokain konsumiert: Die Polizei Wedemark hat bei Kontrollen beide aus dem Verkehr gezogen. Beide sind wegen ihrer Ausfallerscheinungen aufgefallen.

03.02.2020