Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark SPD verteilt kostenlosen Fotokalender für 2020
Umland Wedemark

SPD verteilt kostenlos neuen Fotokalender für 2020

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 07.12.2019
Die Fotografen präsentieren den neuen SPD-Kalender 2020 mit Motiven aus der Wedemark. Quelle: Reiner Fischer
Wedemark

Die SPD Wedemark hat auch für 2020 wieder einen Fotokalender mit Motiven aus der Gemeinde herausgebracht. Die Kalender sind in zwei verschiedenen Größen verfügbar. Mitglieder verteilen sie an Infoständen.

Zuvor hatten die Sozialdemokraten die Bürger aufgerufen, ihre schönsten Bilder aus der Wedemark zu schicken. Eine Jury wählte die Fotos aus, die im Kalender nun zu sehen sind. Die Auswahl sei schwierig gewesen, weil es „eine Vielzahl von erstklassigen Fotos“ gab, heißt es von der SPD. Jetzt wurden die Preisträger für die Ausgabe 2020 ausgezeichnet. Auf den ersten drei Plätzen landeten Jonas Friedebolt, Nils Thomsen und Gaby Vrobel. Die Fotos von Bernhard Cramm, Ronaldt Hundt, Karoline Debuan, Christina Thoms, Kimberly Wehr, Nadine Hübscher, Ulrike Raffius, Andrea Springer und Maren Brueggebors werden ebenfalls im neuen Kalender abgedruckt.

SPD baut Infostände auf

Die SPD verteilt die Kalender in den Größen DIN A1 und DIN A3 an verschiedenen Orten: Dienstag, 10. Dezember, von 11 bis 13 Uhr im Bürgerbüro, Schaumburger Straße 2, in Mellendorf; Donnerstag, 12. Dezember, 15.30 bis 17.30 Uhr im Bürgerhaus, Am Markt in Bissendorf; Sonnabend, 14. Dezember, von 8 bis 11 Uhr vor der Konditorei Back & Naschwerk in Negenborn und von 11 bis 13 Uhr vor Famila in Mellendorf.

Am Sonnabend, 21. Dezember, bauen die Sozialdemokraten mehrere Infostände auf und verteilen die Kalender: von 9 bis 11 Uhr vor dem Netto in Elze und zur gleichen Zeit vor dem Edeka-Markt im Ort sowie von 9 bis 11 Uhr vor dem Frischmarkt Pagel in Resse. In Bissendorf erhalten Interessierte den Kalender von 9 bis 10.30 Uhr vor dem Rewe-Markt und von 11 bis 13 Uhr vor Edeka.

Bestellungen per Telefon möglich

Wer in Bissendorf zu den angegebenen Zeiten einen Kalender nicht persönlich abholen kann, hat per Telefon die Chance, bei der SPD Bestellungen aufzugeben. Bürger aus Bissendorf und Wennebostel wählen die Nummer (05130) 5840464, Anwohner aus Bissendorf-Wietze können Bestellungen unter Telefon (05130) 7166 aufgeben. Wer in Scherenbostel oder Wiechendorf wohnt, wählt Telefon (0171) 7766739 und bekommt den Kalender dann persönlich überbracht.

Lesen Sie auch

CDU/SPD stellt klar: Planung für Gewerbegebiet Neuer Hessenweg ist noch im Gange

Von Julia Gödde-Polley

Die Mitglieder des Wirtschaftsklubs haben sich zum Frühstück im St.-Petri-Gemeindehaus in Großburgwedel getroffen. Zum besinnlichen Jahresabschluss gab es viele Spenden für soziale Einrichtungen.

07.12.2019

Sterne an den Straßenlaternen sorgen in Resse für weihnachtliche Stimmung. Die Wählergemeinschaft Wedemark Resse hat die Weihnachtsdekoration wieder aufgehängt. Und es soll weitere Sterne geben.

07.12.2019

Der Friedhof in Berkhof hat eine neue Stelenanlage. Dort sollen künftig Urnenbestattungen angeboten werden. Die Verantwortlichen in der Wedemark folgen damit der gestiegenen Nachfrage nach pflegeleichten Grabformen.

06.12.2019