Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Supermarktparkplatz
Umland Wedemark

Wedemark: Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Supermarkt-Parkplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 08.03.2020
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall am Sonnabendvormittag auf einem Supermarktparkplatz in Mellendorf. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Mellendorf

Ein Autofahrer ist am Sonnabend zwischen 11.45 und 12.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Hellendorfer Kirchweg in Mellendorf gegen einen dunkelgrauen 5er-BMW gefahren. Der Zusammenstoß geschah nach Auskunft der Polizei vermutlich beim Ausparken.

Nach dem Unfall entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um den Schaden – Beulen am linken Kotflügel und an der Fahrertür sowie großflächige Lackkratzer – zu kümmern. Die Polizei beziffern diesen auf circa 1000 Euro.

Anzeige

Wer den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Das Wedemärker Kommissariat ist unter Telefon (05130) 9770 erreichbar.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley