Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Autofahrer übersieht Radfahrerin – Frau bei Unfall leicht verletzt
Umland Wedemark

Wedemark: Autofahrer übersieht Radfahrerin – Frau bei Unfall leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 16.01.2020
Ein Rettungswagen brachte die leicht verletzte Frau in ein Krankenhaus. Quelle: Boris Roessler/dpa (Archiv)
Anzeige
Hellendorf

Ein Senior hat beim Abbiegen mit seinem Auto eine Fahrradfahrerin übersehen. Die 37-Jährige wurde bei dem Unfall am Mittwochmittag in Hellendorf leicht verletzt. Ein Krankenwagen transportierte die Frau vorsorglich in eine Klinik.

Nach Angaben der Polizei war der 77-jährige Mann aus der Wedemark um 12.30 Uhr mit seinem Volvo auf der Hellendorfer Straße unterwegs und bog rechts auf die Landesstraße 190 in Richtung Norden ab. Die Frau war auf dem Radweg, der an dieser Stelle nach Auskunft der Ermittler in beide Richtungen freigegeben ist, unterwegs.

Anzeige

Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau und verletzte sich am linken Bein und der rechten Hüfte. Die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 1000 Euro.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige