Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Bürgerbüro im Rathaus bleibt Sonnabend geschlossen
Umland Wedemark

Wedemark: Bürgerbüro im Rathaus bleibt Sonnabend geschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 02.08.2019
Wedemärker finden das Bürgerbüro im Rathaus in Mellendorf. Quelle: Julia Gödde-Polley (Archiv)
Mellendorf

Das Bürgerbüro im Wedemärker Rathaus bleibt am Sonnabend, 3. August, aus Krankheitsgründen für Besucher geschlossen. Das teilt Gemeindesprecher Magnus Wurm mit.

Bürger, die Pass- oder Meldeangelegenheiten erledigen oder ein Fahrzeug zulassen wollen, müssen bis Montag, 5. August, warten. Dann sind die Mitarbeiter zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Besucher da, kündigt Wurm an.

Das Bürgerbüro im Rathaus, Fritz-Sennheiser-Platz 1 in Mellendorf, hat montags und dienstags von 8 bis 12 sowie von 13 bis 15 Uhr, mittwochs von 8 bis 12 sowie von 13 bis 18 Uhr sowie jeden ersten und dritten Sonnabend von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet.

Lesen Sie auch:

Öffnungszeiten: So hat das Rathaus in der Wedemark geöffnet

Von Julia Gödde-Polley

Sie wollten augenscheinlich über die Terrassentür in ein Haus in Wedemark-Mellendorf einbrechen. Doch dies gelang den Tätern nicht. Stattdessen ergriffen sie die Flucht, ohne das Haus zu betreten.

01.08.2019

Unterstützt und vernetzt – so können ehrenamtlich aktive Menschen und Gruppen in der Wedemark besser wirken als allein auf eigene Faust. Seit vier Jahren hilft die Freiwilligenagentur auf diesem Feld.

02.08.2019

Die Hellendorfer Schützen feiern am 18. August ihr Schützenfest. Höhepunkte sind die Proklamation der Könige und das Feiern der 35-jährigen Partnerschaft zwischen Hellendorf und der Bundeswehr.

01.08.2019