Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark DRK organisiert Blutspende in Bissendorf
Umland Wedemark

Wedemark: DRK organisiert Blutspende in Bissendorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 09.10.2019
Die nächste Blutspende ist in Bissendorf. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa (Archiv)
Bissendorf

Der DRK-Ortsverein Wedemark und das DRK-Blutspendeteam laden für Montag, 14. Oktober, zur nächsten Blutspende ein. Spender sind von 15.30 bis 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus am Kummerberg in Bissendorf willkommen.

Spenden kann jeder Mensch im Alter von 18 bis 72 Jahren. Erstspender dürfen höchstens 68 Jahre alt sein.

Wer Blut spenden möchte, muss seinen Personalausweis oder Führerschein sowie bei wiederholter Spende den Spenderpass mitbringen. Zur Stärkung gibt es nach Angaben der Organisatoren im Anschluss einen Imbiss.

Von Julia Gödde-Polley

Das Wedemärker Richard-Brandt-Heimatmuseum in Bissendorf widmet die nächste Sonderausstellung dem Thema Engel. Sammler und private Haushalte sind aufgerufen, ihre Engel-Schätze dafür leihweise herzugeben.

08.10.2019

Eine unbekannte Autofahrerin musste in der Wedemark auf der L 190 in einer Schlange anhalten, weil vor ihr ein VW links abbiegen wollte. Doch die Frau fuhr rechts vorbei, touchierte den Wagen und flüchtete. Sie selbst fährt ein auffälliges Auto.

08.10.2019

In einem unbeobachteten Moment hat ein Dieb in der Wedemark die Handtasche einer Seniorin aus einem Einkaufswagen gestohlen. Der Vorfall ereignete sich am Montag auf einem Parkplatz in Mellendorf.

08.10.2019