Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark 20.000 Euro Schaden: Diebe stehlen Multivan über Nacht
Umland Wedemark

Wedemark: Diebe stehlen in Negenborn über Nacht Multivan - 20000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:19 04.03.2020
Am Tatort hat die Polizei keine Spuren gefunden. Die Ermittler suchen Zeugen zu dem Fahrzeugdiebstahl. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Negenborn

Einen verschlossenen VW Multivan haben Diebe über Nacht in Negenborn entwendet. Die Unbekannten flüchteten mit dem Wagen im Wert von circa 20.000 Euro unerkannt.

Das Fahrzeug stand zum Tatzeitpunkt auf einem Grundstück an der Straße Schwalbennest. Die Fläche ist durch ein Schiebetor abgegrenzt. Dieses war jedoch nur zugezogen, aber nicht verschlossen, heißt es von der Polizei. Die Unbekannten stahlen den weißen Wagen, Edition 25, zwischen Montag, 22.30 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr.

Anzeige

Am Tatort konnten die Ermittler keine Spuren sicherstellen. Wie die Einbrecher in das Fahrzeug gelangt sind, ist unklar. Deshalb bittet die Polizei Zeugen um Hinweise zum Verbleib des Autos und den Tätern. Hinweise nimmt das Kommissariat in Mellendorf unter Telefon (05130) 9770 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige