Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Einbrecher entwendet Schmuck aus Wohnhaus
Umland Wedemark

Wedemark: Einbrecher entwendet Schmuck aus Wohnhaus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 01.01.2020
Die Polizei Wedemark sucht einen Unbekannten, der in ein Wohnhaus in Brelingen eingebrochen ist. Quelle: Bodo Marks/dpa (Archiv)
Brelingen

Verschiedene Schmuckstücke hat ein Unbekannter aus einem Haus in Brelingen gestohlen. Der Einbrecher nutzte die Abwesenheit der Bewohner aus, um in das Gebäude in der Straße An der Worth einzusteigen.

Dafür hebelte er zwischen 10 und 20 Uhr ein rückwärtiges Fenster des Einfamilienhauses auf. Im Inneren hatte es der Dieb auf Schmuckstücke abgesehen und ist mit der Beute geflüchtet. Den Schaden kann die Polizei noch nicht beziffern.

Hinweise von Zeugen nimmt das Kommissariat in Mellendorf unter Telefon (05130) 9770 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Bislang steht ein Einsatz in der Bilanz der Wedemärker Feuerwehr für 2020 – in Meitze. Ansonsten verlief Silvester für die Ehrenamtlichen ohne weitere Alarmierungen. Bei der Polizei sind keine nennenswerten Störungen durch die Silvesterpartys bekannt.

01.01.2020

Auf Zigaretten haben es Einbrecher am Silvestertag in der Wedemark abgesehen. Die Unbekannten brachen in der Nacht in einen Supermarkt in Resse ein, entwendeten Tabak und flüchteten unerkannt. Zeugen alarmierten die Polizei – sie wurden durch die Alarmanlage auf die Tat aufmerksam.

01.01.2020

Das hat unsere Leser aus der Wedemark im Jahr 2019 bewegt: Hier finden Sie die 20 meistgelesenen Texte aus der Gemeinde in den vergangenen zwölf Monaten.

31.12.2019