Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Endlich beginnt wieder die Reihe der Gartenkonzerte
Umland Wedemark

Wedemark: Endlich beginnt wieder die Reihe der Gartenkonzerte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:18 13.06.2019
Nicoleta Ion lädt zu einem Beethoven-Mozart-Abend im Garten ein. Quelle: Privat
Anzeige
Bissendorf

Die Freunde von Musik und Gartenkunst dürfte am Sonnabend, 15. Juni, ein Konzert unter freiem Himmel in Bissendorf ansprechen. In Linnes Garten, Am Heerwege 12, präsentiert die Wedemärker Musikerin Nicoleta Ion einen Mozart-Beethoven-Abend. Sie kann und wird aber nur bei gutem Wetter – ohne Regen oder starken Wind – konzertieren.

An einem Hammerflügel aus ihrer eigenen Instrumenten-Kollektion eröffnet Nicoleta Ion die Reihe der Wedemärker Gartenkonzerte, die als private Konzerte Musik, Musiker und Konzertbesucher in einen innigen, stillen oder auch angeregten, aktiven Dialog bringen sollen. „Musik aus nächster Nähe zu genießen, ist eine bewegende Erfahrung“, verdeutlicht Ion. „In einem der liebevoll gestalteten Gärten der schönen Wedemark wird eine solche Veranstaltung zu einem exklusiven Erlebnis, bei dem Musiker und Gastgeber ihre Leidenschaft zusammenwirkend in Szene setzen.“

Anzeige

Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Ab 18 Uhr führt die Gastgeberin des Hauses und Mitveranstalterin, Edeltraut Maass-Linne, durch den Garten und bietet den Gästen Erdbeerbowle zur Erfrischung an. Der Eintritt kostet 20 Euro inklusive Getränken, Kinder bis zwölf Jahre müssen nichts bezahlen. Die Gäste sollten Klappstuhl oder Picknickdecke mitbringen, da die vorhandenen Sitzmöglichkeiten vielleicht nicht ausreichen. Um Anmeldung wird per-E-Mail an kontakt@nicoleta-ion.de oder telefonisch unter (05130) 9689960 gebeten.

Von Ursula Kallenbach