Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Technischer Defekt: Feuerwehr löscht Schwelbrand in Wohnhaus
Umland Wedemark

Wedemark: Feuerwehr Mellendorf löscht Schwelbrand in Wohnhaus, Ursache war technischer Defekt im Sicherungskasten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 24.05.2019
Die Mellendorfer Feuerwehr ist zu einem Schwelbrand ausgerückt. Quelle: Symbolbild
Mellendorf

Zu einem Schwelbrand ist die Ortsfeuerwehr Mellendorf gerufen worden. Die Einsatzkräfte rückten am Donnerstagmittag um 13.03 Uhr an die Straße Ortsriede aus. Dort qualmte es im Inneren eines Einfamilienhauses, berichtet Wedemarks Feuerwehrsprecher Michael Hahn. Nach Angaben von Polizeisprecher Philipp Hasse hatte eine 63-Jährige kurz vor 13 Uhr die Rauchentwicklung bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert.

Technischer Defekt im Sicherungskasten verursacht 15.000 Euro Schaden

Die Feuerwehrleute erkundeten unter Atemschutz die Einsatzstelle und lokalisierten mit einer Wärmebildkamera den Brand. Nach Angaben Hasses war dieser am Sicherungskasten im Erdgeschoss ausgebrochen. Anschließend erstickten die Einsatzkräfte die Flammen und lüfteten das Gebäude. Der Energieversorger schaltete das Haus stromlos.

Die Ermittler haben den Brandort am Freitagvormittag untersucht und gehen nach Auskunft von Hasse von einem technischen Defekt als Ursache aus. „Der Schaden – vorrangig durch Rauchgasniederschlag – beläuft sich auf 15.000 Euro“, sagt der Polizeisprecher.

22 Brandbekämpfer aus Mellendorf sind mit vier Fahrzeugen vor Ort

Die Mellendorfer Feuerwehr war mit 22 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort, berichtet Hahn. Zudem war auch die Polizei im Einsatz, und der Rettungsdienst wurde vorsorglich alarmiert. Gegen 14.45 Uhr konnte der Einsatz vor Ort beendet werden.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der s finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Wer möchte sich noch an der Umfrage für schnelles Internet in Bissendorf-Wietze beteiligen? Bis Anfang Juni können Bewohner des Ortes den Flyer ausfüllen. Der Ortsrat will so den Bedarf ermitteln.

11.07.2019

Das kann teuer werden: Die Polizei hat eine Wedemärkerin erwischt, die in Resse illegal Müll entsorgt hat. Besonders brisant: In dem Unrat waren auch Dosen mit umweltgefährdenden Stoffen.

24.05.2019

Mit schwerem Gerät ist die Firma Bähre aus Lehrte dabei, den Mellendorfer Lidl-Markt abzureißen. Bis Freitagabend soll das Gebäude an der Wedemarkstraße komplett dem Erdboden gleichgemacht sein. Ein Besuch auf der Baustelle.

26.05.2019