Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Hellendorfer Kirchweg wird für Verkehr gesperrt
Umland Wedemark Hellendorfer Kirchweg wird für Verkehr gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 26.03.2019
Wegen einer Fahrbahnsanierung muss eine Straße gesperrt werden. Quelle: Sven Warnecke (Symbolbild)
Anzeige
Mellendorf

Der Hellendorfer Kirchweg wird von Mittwoch, 27. März, bis Freitag, 29. März, für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Darauf weist der Wedemärker Gemeindesprecher Ewald Nagel hin. Der Grund sind Fahrbahnarbeiten zwischen Ortsriede und der Einmündung Geranienweg. Die gesamte Fahrbahndecke des Hellendorfer Kirchweges einschließlich der Gosse und der Randbereiche werden dort erneuert.

Die Umleitung erfolgt aus Richtung Mellendorf über die Ortsriede und die Schaumburger Straße nach Hellendorf. Aus Richtung Hellendorf in Richtung Ortsmitte wird der Mellendorfer Kirchweg ab der Einmündung Am Bostelberge gesperrt. Anlieger können bis zum Baustellenbereich fahren. Die ausgewiesene Umleitung verläuft ab Mellendorfer Kirchweg, Am Bostelberge, Sommerbosteler Straße und Schaumburger Straße nach Mellendorf, berichtet Nagel weiter. Für Radfahrer soll der Baustellenbereich passierbar bleiben.

Von Sven Warnecke