Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Jugendliche versuchen Kühlschrank in Realschule aufzubrechen
Umland Wedemark Jugendliche versuchen Kühlschrank in Realschule aufzubrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 24.02.2019
Jugendliche versuchen den Kühlschrank in der Küche der Realschule aufzubrechen. Quelle: Symbolbild
Mellendorf

Waren die Jugendlichen hungrig? Zwei Unbekannte haben am Freitagabend versucht, den Kühlschrank in der Küche der Realschule in Mellendorf aufzubrechen. Diese Nachricht verbreitete die Polizei Hannover am Freitagabend während ihres Twitter-Marathons unter dem Hashtag #110live.

Der Sicherheitsdienst hatte die Jugendlichen gegen 21.20 Uhr bemerkt. Sie sind nach Auskunft einer Polizeisprecherin offenbar durch eine offene Tür in das Gebäude gelangt. Die Zwei sind ohne etwas mitzunehmen unerkannt geflüchtet. Ein Schaden ist nach Auskunft der Sprecherin nicht entstanden. Doch die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruchs. „Das Betreten war unbefugt.“

Die Beamten suchen die zwei Jugendlichen. Hinweise von Zeugen nimmt das Kommissariat in Mellendorf unter Telefon (05130) 9770 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley

Noch immer ist der Haushalt 2019 für die Wedemark nicht verabschiedet. Der Grund: Den Vorschlag der Verwaltung das Defizit durch eine Grundsteuererhöhung auszugleichen hat die Groko im Rat abgelehnt.

24.02.2019

Im April will der freie Träger Kinderfreunde Wedemark über der neuen Kita mit Krippe in Negenborn den Richtkranz setzen. Den Kindern fehlt inzwischen ihr öffentlicher Spielplatz.

27.02.2019

Autofahrer müssen sich in der kommenden Woche auf eine Sperrung der Wedemarkstraße in Mellendorf einstellen. Am Donnerstagvormittag wird in Höhe des Getränkemarkts eine Eiche gefällt.

23.02.2019