Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Lastwagen fährt auf Auto auf – Unfallfahrer flüchtet
Umland Wedemark

Wedemark: Lastwagen fährt auf Auto auf und flüchtet vom Unfallort

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 13.10.2019
Die Polizei sucht weitere Zeugen zu dem Unfall auf der Schwarmstedter Straße zwischen Hellendorf und Mellendorf. Quelle: Symbolbild
Hellendorf/Mellendorf

Beim Wechsel von der sogenannten Kriechspur auf den rechten Fahrstreifen ist einem Auto ein beschleunigender Lastwagen aufgefahren. Der Unfallfahrer floh, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Doch der Geschädigte schrieb sich das Kennzeichen auf.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war der Autofahrer mit seinem Geländewagen am Donnerstag um 15.15 Uhr auf der Schwarmstedter Straße unterwegs – in Richtung Mellendorf. Der Unfall ereignete sich auf der dortigen Anhöhe. Die Beamten leiteten gegen den Lastwagen-Fahrer ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein. Die Polizei beziffert den entstandenen Schaden an dem Auto auf circa 2000 Euro.

Das Kommissariat in Mellendorf sucht weitere Zeugen und ist für Hinweise unter Telefon (05130) 9770 erreichbar.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Ticker.

Von Julia Gödde-Polley

Einen Schaden in Höhe von 38.000 Euro haben Unbekannte auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Wedemark angerichtet. Die Diebe brachen zwei Trecker auf und entwendeten wichtige Geräte. Die Polizei sucht Zeugen.

13.10.2019

Ein leicht verletztes Kleinkind und circa 14.000 Euro Schaden: Bei einem Unfall auf der Landesstraße 190 in der Wedemark sind zwei Autos zusammengestoßen. Ein Fahrer hat beim Abbiegen die Vorfahrtsregeln missachtet.

13.10.2019

Lioba Albus kommt in die Wedemark. Die Kabarettistin steht am Dienstag, 26. Oktober, im Moorinformationszentrum mit ihrem Programm „Das Weg ist mein Ziel“ in Resse auf der Bühne. Karten gibt es im Vorverkauf.

15.10.2019