Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark So verschiebt sich die Müllabfuhr über den 1. Mai
Umland Wedemark So verschiebt sich die Müllabfuhr über den 1. Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 28.04.2019
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Julian Stratenschulte/dpa (Archiv)
Anzeige
Wedemark

Am Tag der Arbeit – das ist der 1. Mai – bleiben die Müllfahrzeuge in den Garagen stehen. Das hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha mitgeteilt. Aufgrund des Feiertags verschiebt sich an den darauffolgenden Tagen die Abholung des Abfalls um jeweils einen Tag nach hinten – auch in der Wedemark.

Die Tour von Mittwoch fahren die Müllwerker am Donnerstag, die Tour von Donnerstag verschiebt sich auf Freitag. Die Tonnen der Tour am Freitag werden in dieser Woche erst am Sonnabend, 4. Mai geleert.

Am 1. Mai bleiben überdies die Deponien und Wertstoffhöfe von Aha geschlossen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. „Auch das Service-Telefon und die Gebührenhotline sind an diesem Tag nicht besetzt.“

Von Julia Polley