Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Unbekannte beschmieren Garagen und Trafohäuschen
Umland Wedemark Unbekannte beschmieren Garagen und Trafohäuschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 27.02.2019
Gibt es einen Zusammenhang zur Niederlage von Hannover 96? Die Polizei ermittelt. Quelle: Daniel Bockwo/dpa (Archiv)
Mellendorf

Mit schwarzer und grüner Farbe haben Unbekannte die Garagen der Kindertagesstätte an der Straße Gilborn in Mellendorf in der Nacht zu Montag beschmiert. Nach Auskunft von Philip Wehr, stellvertretender Leiter des Wedemärker Kriminal- und Ermittlungsdienstes, haben die Täter auch auf ein danebenstehendes Trafohäuschen mehrfach den Schriftzug HSV sowie einige Zahlen geschrieben. Die Schmierereien ereigneten sich zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr.

Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 500 bis 800 Euro. Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach Angaben von Wehr könnte die Tat „im Zusammenhang mit der Niederlage von Hannover 96 von Sonntagabend stehen“.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley

Nicht nur der Jakobsweg in Spanien ist für Pilger interessant. Wanderer Steffen Timmann aus Großburgwedel zeigt die italienische Variante in einem Bildervortrag in Scherenbostel.

27.02.2019

Seit einem Monat hat die Gemeinde Wedemark einen neuen Blitzer-Anhänger im Einsatz. 142.000 Euro hat die Kommunen in das mobile Gerät investiert. So oft hat der Blitzer im ersten Monat ausgelöst.

26.02.2019

Weil sich die Nebentür eines Wohnhauses in Bissendorf-Wietze nicht öffnen ließ, haben Einbrecher kurzerhand die Haustür aufgehebelt. Welches Diebesgut sie mitgenommen haben, kann die Polizei noch nicht sagen.

26.02.2019