Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Verein sucht Helfer für Müllsammelaktion
Umland Wedemark Verein sucht Helfer für Müllsammelaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 13.02.2019
In und um Bissendorf sammelt der Verschönerungs- und Naturschutzverein Müll ein. Quelle: Katrin Kutter (Archiv)
Bissendorf

Der Verschönerungs- und Naturschutzverein Bissendorf will Wege, Büsche und Hecken von Müll und Unrat befreien. Der Verein startet deshalb eine große Müllsammelaktion in und um den Ort. Dazu sind Mitglieder, andere Vereine sowie Bewohner eingeladen. Treffpunkt ist am Sonnabend, 16. März, um 9 Uhr, nicht erst um 10 Uhr, wie von den Organisatoren genannt, am Isernhägener Damm/Burgwedeler Straße. Von dort aus starten die Helfer mit Treckern durch den Ort. Auch die Jugendfeuerwehr ist an diesem Vormittag dabei. „Wir brauchen aber Verstärkung aus der Bevölkerung“, sagt Susanne Brakelmann aus dem Vereinsvorstand. Die Helfer sollten sich Handschuhe und, wenn sie haben, eine Hake mitbringen. Tüten stellt der Verein. Im Anschluss können sich die Teilnehmer mit Gegrilltem im Feuerwehrhaus stärken.

Von Julia Polley

Der Verein Senioren Engel Wedemark benötigt Verstärkung, weil immer mehr Menschen im Norden Hannovers unbürokratisch und schnell Hilfe in Anspruch nehmen. Doch die ehrenamtlichen Betreuer fehlen.

13.02.2019

In der Nacht zu Dienstag haben Diebe Bargeld aus einem Geschäft in Schlage-Ickhorst geklaut. Einbrechen mussten sie dafür nicht: Sie sind durch die unverschlossene Tür in die Räume gelangt.

13.02.2019

Gute Nerven brauchen Autofahrer derzeit, wenn sie von Gailhof nach Wennebostel fahren – und umgekehrt. Die Direktverbindung ist gesperrt. Eine Umleitung führt über Mellendorf. Doch nicht alle nutzen diese.

16.02.2019