Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Imago Kunstverein lädt zu Lesung mit Wolfgang Menzel ein
Umland Wedemark

Wolfgang Menzel liest im Imago Kunstverein Wedemark

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 08.12.2019
Professor Wolfgang Menzel liest und parodiert Balladen im Imago Kunstverein Wedemark. Quelle: Imago Kunstverein
Bissendorf

Goethes „Erlkönig“, Schillers „Handschuh“ und Heines „Tugendhafter Hund“: Besucher können sich am Donnerstag, 12. Dezember, im Imago Kunstverein Wedemark auf verschiedene Balladen freuen. Ab 19.30 Uhr gastiert Wolfgang Menzel für eine Lesung in Bissendorf. Und passend zur Weihnachtszeit trägt er am Ende die „Ballade vom gestohlenen Jesuskind“ in den Räumen Am Markt 1 vor.

Miroslav Grahovac begleitet die Veranstaltung mit Akkordeonmusik. Die Zuhörer können sich zudem auf ein Glas Wein vom Weinhof in Negenborn freuen.

Der Eintritt kostet 12 Euro, Mitglieder zahlen 10 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf im Imago Kunstverein. Dieser hat am Dienstag von 11 bis 13 sowie 15 bis 18 Uhr, am Sonnabend von 11 bis 13 und 15 bis 17 Uhr sowie am Sonntag von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Einlass für die Lesung ist um 19 Uhr.

Lesen Sie auch

Von Julia Gödde-Polley

Die Motive stehen fest: Die SPD Wedemark hat einen Fotokalender für 2020 gedruckt. Eine Jury hat die schönsten Motive ausgezeichnet. Die Sozialdemokraten verteilen die Kalender in den Ortsteilen der Gemeinde kostenlos.

07.12.2019

Die Mitglieder des Wirtschaftsklubs haben sich zum Frühstück im St.-Petri-Gemeindehaus in Großburgwedel getroffen. Zum besinnlichen Jahresabschluss gab es viele Spenden für soziale Einrichtungen.

07.12.2019

Sterne an den Straßenlaternen sorgen in Resse für weihnachtliche Stimmung. Die Wählergemeinschaft Wedemark Resse hat die Weihnachtsdekoration wieder aufgehängt. Und es soll weitere Sterne geben.

07.12.2019