Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Waldorfschüler zeigen, was sie können
Umland Wennigsen Nachrichten Waldorfschüler zeigen, was sie können
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 12.03.2017
Auf der Bühne in der Aula zeigen die Waldorfschüler bei der Monatsfeier ihr Können. Quelle: Johanna Kruse
Sorsum

"Das alles sind Dinge, die im Unterricht entstanden sind", erklärte Lehrerin Cornelia Voigt, "es ist schon toll, wie gekonnt die Kinder das machen." Die Veranstaltung findet zwei bis drei Mal im Jahr statt und ist eine Möglichkeit für die Kinder, das Erlernte auch den Eltern und Gästen zu präsentieren. "Für viele Schüler ist das auch ein Entwicklungsschritt und natürlich auch förderlich für die Gemeinschaft", sagte Voigt. Wie viel Mühe hinter den Auftritten steckt, zeigte auch die Präsentation der 6. Klasse, die gemeinsam alle 35 Strophen von Schillers „Der Taucher" auswendig aufsagten.

Hinterher gab es einen Basar mit gut erhaltener Kleidung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus zweiter Hand.

Auf der Bühne in der Aula zeigen die Waldorfschüler bei der Monatsfeier ihr Können. Quelle: Johanna Kruse

Von Johanna Kruse

Am 6. Fukushima-Jahrestag wurde es in Wennigsen laut. Um für einen schnelleren Atomausstieg zu kämpfen, sind am Sonnabend vor der Sonnenuhr Lieder gegen die Atomkraft gesungen worden. Passanten waren aufgefordert, mitzumachen.

12.03.2017

Eine neue Ausstellung hat im Spritzenhaus eröffnet. Mehr als 40 Aussteller präsentieren dort nun bis Ende April ihre Kunstwerke zum Thema Frühling und Ostern.

12.03.2017

Die Holtenser Sportvereinigung hat auch im vergangenen Jahr mehr Mitglieder verloren als neue dazu gewonnen. Sogar der Vorsitzende selbst ist von dem veralteten Sportangebot wenig angetan. Es fehle an Kursen für Yoga, Rückengymnastik und Entspannung.

12.03.2017