Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wasserräder: Frosch-Figur wird vermisst
Umland Wennigsen Nachrichten Wasserräder: Frosch-Figur wird vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 07.05.2018
Vermisst: Bereits im vergangenen Sommer wurde dieser Frosch gestohlen. Die Bastlergemeinschaft hofft darauf, dass die Figur doch noch wieder auftaucht. Quelle: Zimmer
Wennigsen

 „Leider hat man mich aus meiner schönen Umgebung entführt“ steht auf den Plakaten, die rund um die Wennigser Wasserräder hängen. Darüber ist auf der Vermisstenanzeige ein Foto der kleinen Frosch-Figur zu sehen. „Ich bin ein nicht zu ersetzendes Unikat und wünsche mir nichts sehnlicher, als wieder in meinem Bach zu sitzen und allen Kindern, die vorbeikommen, Freude zu schenken“, heißt es auf dem Plakat weiter, gefolgt von der Aufforderung: „Bitte bringt mich zurück!“ 

Denn mit viel Mühe hat die Bastlergemeinschaft die rund 15 Zentimeter große Figur vom Froschkönig im vergangenen Jahr erstellt. Doch schon kurz nachdem sie an den Wasserrädern aufgestellt wurde, haben Unbekannte sie gestohlen. „Leider kommt soetwas immer mal wieder vor“, sagt Arthur Fechner, Vorsitzender der Bastlergemeinschaft und ergänzt: „Es gibt wohl Menschen, die ertragen es nicht, dass wir alles so schön herrichten.“ Häufig würden die entwendeten Figuren in der Nähe der Wasserräder einfach entsorgt – nicht so der Frosch. Er bleibt seit fast einem Jahr schon verschollen.

Saison wird am 12. Mai eröffnet

Doch die Bastlergemeinschaft hofft noch immer auf eine Wiederkehr – am besten noch vor Sonnabend, 12. Mai. Denn dann wird die 61. Saison der Wasserräder offiziell eröffnet. „Ab 15 Uhr wird gegrillt, es gibt Getränke – sogar gekühlten Prosecco –und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wennigsen wird ein paar Lieder spielen“, sagt Fechner

Von Lisa Malecha

Die Freie Waldorfschule Sorsum präsentiert sich am Sonnabend, 5. Mai, von 9 bis 14 Uhr. Besucher können sich beim Tag der offenen Tür auf Einblicke in den Schulalltag und Mitmach-Aktionen freuen.

07.05.2018

Der Sänger NeroX aus der Wennigser Mark hat sein erstes Album veröffentlicht. Ab sofort ist „Tragedy in Three Acts“ erhältlich. 

07.05.2018

Der Trägerverein „Leben im Wald“ wird bei der Sitzung vom Ortsrat Bredenbeck am Montag, 7. Mai, die Pläne für den neuen Waldkindergarten in Steinkrug vorstellen. 

07.05.2018