Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Busch in Vorgarten brennt
Umland Wennigsen Nachrichten

Wennigsen: Busch in Bredenbeck brennt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 21.07.2019
Die Hitze durch das Feuer des Busches ist so groß, dass die Fassade des benachbarten Hauses stark beschädigt wird. Quelle: Feuerwehr Bredenbeck
Bredenbeck

Die Rauchwolke sahen die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bredenbeck am Freitagabend schon bei der Anfahrt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Busch in einem Vorgarten an der Lilienstraße brannte. Der Brand war durch die Anwohner bereits weitgehend mit Hilfe von Feuerlöschern eingedämmt worden.

Kontrolle mit Wärmebildkamera

Die Feuerwehr Bredenbeck löschte den Buschbrand anschließend komplett und kontrollierte mit einer Wärmebildkamera die Fassade des benachbarten Hauses. Aufgrund der erhöhten Temperatur, Auffälligkeiten beim Abtasten sowie zwei gesprungener Fenster in der Hochparterre öffneten die Einsatzkräfte die Fassade an dem Haus. Dabei wurden massive Schäden an der Dämmung durch die Hitzeeinwirkung festgestellt.

Feuerwehr entraucht das Haus

Im laufenden Einsatz stellte sich zudem heraus, dass eine Wohnung in der Hochparterre und ein Nachbarhaus stark verqualmt waren. Die alarmierte Feuerwehr Evestorf entrauchte das Haus und die Wohnung mit Hilfe eine Druckbelüfters. Der Rettungsdienst musste zwei Personen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus bringen.

Grund für das Feuer war die enorme Trockenheit. „Das schnelle Handeln der Nachbarn und der Einsatz der Wärmebildkamera hat eine Ausbreitung des Brandes auf das Gebäude verhindert“, sagt Pressesprecherin Isabelle Jansen.

Ein großes Ärgernis: Bei der Anfahrt beschädigte die Feuerwehr ein parkendes Auto. „Die Fahrzeughalter müssen darauf achten, dass sie ihr Auto so abstellen, dass die Lösch- und Rettungsfahrzeuge ungehindert zum Einsatzort kommen können“, betont Jansen.

Von Dirk Wirausky

Gehrden/Barsinghausen/Hemmingen/Springe/Laatzen - Das sind die Wochenmärkte im Calenberger Land

Schauen, stöbern, riechen, fühlen, probieren – auf dem Wochenmarkt einzukaufen, kann zu einem richtigen Erlebnis werden. Wir geben einen Überblick über die Märkte in der Umgebung.

20.07.2019

In der Reihe „Grünes Hannover“ wird am Sonnabend, 20. Juli, können Interessierte das Beweidungsprojekt in der Ihme-Niederung bei Vörie kennen lernen.

18.07.2019

Am Sonnabend, 27. Juli, findet das Festival Rock am Deister im Springer Ortsteil Völksen statt.

06.07.2019