Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wennigser Sänger: NeroX veröffentlicht Debütalbum
Umland Wennigsen Nachrichten Wennigser Sänger: NeroX veröffentlicht Debütalbum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 07.05.2018
Als NeroX will Denis Schelenz aus der Wennigser Mark den musikalischen Durchbruch schaffen. Quelle: privat
Wennigser Mark

  Die Idee zum ersten Album hatte der Wennigser Denis Schelenz schon länger – nun ist sein Debütalbum endlich erschienen. „Tradgedy in Three Acts“ von Schelenz, der sich als Künstler NeroX nennt, ist ab sofort erhältlich. 

„Ich habe einen Vertrag bei der Plattenfirma Timezone Records unterschrieben“, berichtet der 38-Jährige aus der Wennigser Mark erfreut.  Nach mehreren Bandprojekten startet er nun unter dem Namen NeroX als Solokünstler durch.  Die erste Singleauskopplung aus dem Album „Tragedy in Three Acts“ (deutsch: Tragödie in drei Akten) gibt es auch schon: „Tränenmeer“ heißt das Lied von NeroX, das auf allen gängigen Streamingplattformen sowie bei Youtube zu hören ist. 

Sein Album beschreibt eine Liebesbeziehung und ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil beschreibt der 38-Jährige das anfängliche Glücksgefühl, die Liebe seines Lebens gefunden zu haben. Es folgt eub Teil, in dem der Zweifel und die Frustration zu hören sind. Die Euphorie der Anfangszeit ist verflogen, und Schelenz erkennt nach und nach, dass seine Partnerin und er sich auseinandergelebt haben. Hinzu kommt der Verdacht, dass sie ihn möglicherweise betrogen hat.  Die dritte Phase des Albums betitelt der Wennigser als die des Todes. „Natürlich symbolisch gemeint“, ergänzt er. Der Tod der Beziehung ist da, der Sänger einsam und verlassen.  Ebenso unterschiedlich wie die Stimmung, die die Lieder beschreiben, ist auch der Sound: Es gibt seichte Balladen die zum Teil fast schon Schlager-Qualität haben, dann wird der Sound immer härter. Das Album ist auf allen gängigen Streaming-Plattformen und auch in den großen Elektronik-Fachmarktketten erhältlich. 

Von Lisa Malecha

Der Trägerverein „Leben im Wald“ wird bei der Sitzung vom Ortsrat Bredenbeck am Montag, 7. Mai, die Pläne für den neuen Waldkindergarten in Steinkrug vorstellen. 

07.05.2018
Nachrichten Wennigsen/Gehrden/Barsinghausen - Sorgt der Rotmilan für Windpark-Aus?

Die Gemeinde Wennigsen und die Stadt Gehrden haben ein Fachbüro mit einer umfangreichen Vogelkartierung beauftragt. Die Ergebnisse könnten Einfluss auf den Bau des geplanten Windparks haben.

06.05.2018

Die Gemeindeverwaltung hat wegen sinkender Teilnehmerzahlen beim kommunalen Sommerferienprogramm die Kinder aus den Grundschulen zu ihren Wünschen und Interessen befragt.

06.05.2018