Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wittrien ist neue Ortsbürgermeisterin
Umland Wennigsen Nachrichten Wittrien ist neue Ortsbürgermeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 03.10.2014
Von Robert Lasser
Arm in Arm: Franz Blazek beglückwünscht seine Nachfolgerin Gun Wittrien.
Arm in Arm: Franz Blazek beglückwünscht seine Nachfolgerin Gun Wittrien. Quelle: Robert Lasser
Anzeige
Wennigsen

Der 70-Jährige hatte vor einigen Tagen Bürgermeister Christoph Meineke schriftlich mitgeteilt, sein Amt niederlegen zu wollen.

Blazek hatte im Vorfeld der Sitzung bestätigt, dass es eine Absprache zwischen CDU und Grünen gebe, den Posten des Ortsbürgermeisters nach etwa drei Jahren zu tauschen. Dies war möglich, weil CDU und Grüne jeweils zwei Stimmen im Ortsrat haben, die SPD drei. Hannelore Nimmrich (SPD) unterlag bei der Wahl des Ortsbürgermeisters und des Stellvertreters.

Das Wahlverfahren hatte recht zäh begonnen. Zunächst weigerten sich zwei Ortsratsmitglieder, die Wahl zu leiten. Dann wurde geheime Wahl beantragt, die Politiker gingen dazu einzeln in einen Nebenraum.

Die SPD-Fraktion im Ortsrat erklärte in einer Pressemitteilung, Nimmrich habe 2011 einen Handel mit den Grünen über die Amtsteilung mit dem Hinweis abgelehnt, dass das Gesetz eine fünfjährige Amtszeit vorsehe. Vor allem seien die Wähler nicht vorab über eine Amtsteilung informiert worden.

Die neue Ortsbürgermeisterin Gun Wittrien dankte nach ihrer Wahl Vorgänger Blazek für drei Jahre großes Engagement, mit dem er auf die Menschen zugegangen sei. Auch die Vorsitzende der Wennigser CDU, Marianne Kügler, lobte Blazeks „hervorragende Arbeit“ und überreichte ihm einen Blumenstrauß.

Robert Lasser 01.10.2014
Ingo Rodriguez 30.09.2014
Robert Lasser 29.09.2014