Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
1°/ -3° Schneefall
Umland Wennigsen Polizeiticker Wennigsen

Polizeiticker Wennigsen: Alle aktuellen Meldungen

Die Region Hannover warnt vor Trickbetrügern, die sich die Corona-Pandemie zu nutze machen wollen. Die Unbekannten geben sich spätabends am Telefon als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus und behaupten, die Angerufenen stünden unter Quarantäne. Deshalb müssten Hausbesuche stattfinden.

11.01.2021

In der Gemeinde Wennigsen hat am zweiten Tag in Folge ein Schornstein gebrannt: Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr Bredenbeck an die Nelkenstraße ausrücken.

08.01.2021

Am Mittwochabend mussten die Feuerwehren Wennigsen, Holtensen und Bredenbeck zu einem brennenden Schornstein an der Linderter Straße ausrücken. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

07.01.2021

Autofahrer aufgepasst: Aufgrund eines Wasserrohrbruchs im Wennigser Ortsteil Bredenbeck ist die Wennigser Straße (L390) gesperrt. Auch der Busverkehr ist betroffen. Es gibt eine Umleitungsempfehlung.

07.01.2021

Die Wohnungseinbrüche sind 2020 in der gesamten Region Hannover deutlich gesunken. Das geht aus dem Einbruchsradar der Polizei hervor. Grund dafür ist hauptsächlich die Corona-Pandemie – weil mehr Menschen als sonst zu Hause geblieben sind.

31.12.2020

Wer hat die Wände der Grundschule Wennigsen mit Graffiti beschmiert? Das fragt sich Schulleiterin Melanie Engelke. Nun ermittelt die Polizei.

14.12.2020

Bei einer Kontrolle hat die Polizei einen 46-jährigen Wennigser erwischt, der alkoholisiert am Steuer seines Wagens saß und in diesem Zustand durch Bredenbeck fuhr.

22.11.2020

Führungswechsel bei der Polizei Ronnenberg: Der 56-jährige Kriminaloberrat aus Wennigsen-Bredenbeck ist neuer Chef des Kommissariats, das auch für Gehrden, Wennigsen und Hemmingen zuständig ist. Adolf Jeinsen hat im Polizeidienst schon viele Stationen durchlaufen.

17.11.2020

Am frühen Sonntagmorgen hat sich zwischen Degersen und Lemmie ein schwerer Unfall ereignet. Ein junger Mann kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und verunglückte.

16.11.2020

Hunderte Einsatzkräfte der Polizei sowie Sicherheitskräfte der Üstra, der Deutschen Bahn und von Regiobus haben am Mittwoch in der Innenstadt sowie in der gesamten Region Hannover die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert. Bei den Details der aktuellen Verordnung herrscht bei vielen Verunsicherung.

11.11.2020

Ein Autofahrer hat in der Nacht von Montag, 2. November, auf Dienstag eine Mauer an der Wiesenstraße in Wennigsen beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

05.11.2020

Weil ein Passant zahlreiche tote Fische im Ententeich in Wennigsen bemerkt hatte, alarmierte er in der Nacht zu Mittwoch die Polizei. Vor Ort stellte sich heraus: An dem Teich muss etwas getan werden.

05.11.2020