Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Unfallflucht in Degersen: Polizei sucht Zeugen
Umland Wennigsen

Unfallflucht in Wennigsen-Degersen: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 04.07.2021
Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 1500 Euro.
Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 1500 Euro. Quelle: Gerko Naumann (Symbolbild)
Anzeige
Degersen

Am Freitagabend ist es in Degersen zu einer Unfallflucht gekommen. Laut Polizei hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer zwischen 17:40 und 19:45 Uhr an der Glockenstraße Ecke Danquardstraße ein Auto beschädigt, das am rechten Fahrbahnrand parkte.

Das beschädigte Fahrzeug, ein Suzuki, wurde im vorderen linken Bereich beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am Suzuki wird auf 1500 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ronnenberg unter der Telefonnummer (05109) 5170 in Verbindung zu setzen.

Von Lisa Malecha