Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Bredenbecker Harfenschüler bestehen ihre Prüfungen
Umland Wennigsen

Wennigsen: Bredenbecker Harfenschüler bestehen ihre Harfenpässe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 30.09.2019
Prüfung geschafft: Die Schüler der Harfenschule Bredenbeck haben ihre neuen Harfenpässe erhalten. Quelle: privat
Bredenbeck

Vorher sind immer alle etwas aufgeregt – hinterher aber stolz und froh, wenn sie ihre Urkunden und Harfenpässe in den Händen halten: 17 Schüler der Harfenschule Bredenbeck haben erfolgreich ihre Prüfung abgelegt. Lehrerin Elke Weiß hatte ihre Schüler gut vorbereitet. „Es ist immer ein großes Ereignis, weil ein Solostück vorgetragen werden muss und anschließend noch eine musiktheoretische Prüfung stattfindet“, sagt sie.

Harfe ist schwer zu erlernen

Der Harfenpass ist eine Sache der Niedersächsischen Harfenakademie, die Menschen bei ihrem Wunsch, Harfe spielen zu lernen, fördert und unterstützt. Die Harfe ist besonders „und sehr schwer zu erlernen“, sagt Weiß. Die Saiten werden mit den Fingern gezupft. Dann gibt es aber auch noch die Pedalen am Fuß, mit denen sich die Töne jeweils um einen Halbtonschritt erhöhen lassen.

Die Harfenschulleiterin aus Bredenbeck gehört zum Vorstand der Harfenakademie. Das Konzept für den Harfenpass hat sie selbst miterarbeitet. Die Prüfungen finden einmal im Jahr statt und sind für die Harfenschüler aus Bredenbeck zugleich schon eine Vorbereitung auf den Wettbewerb Jugend musiziert.

„Die Kinder wollen gefordert werden“

Weiß’ Erfahrung: „Die Kinder wollen gefordert werden.“ Lea Rauf (14) legte ihre achte Prüfung ab und erhielt die silberne Harfe. Ihre ältere Schwester Luna (17) bestand die bronzene Harfe (siebte Prüfung) und Joas van Cattenburg (11) die schwarze Harfe (sechste Prüfung).

Zum Abschluss gab das Trio noch ein kleines Konzert, ehe die Pässe und Urkunden ausgehändigt wurden. Da durften dann auch die Eltern dabei sein.

Lesen Sie auch:

Harfenschüler aus Bredenbeck gehören zu den Besten aus ganz Deutschland

Von Jennifer Krebs

Einfach mal an Saiten zupfen, in Mundstücke blasen oder in die Tasten hauen: In der Calenberger Musikschule haben am Tag der offenen Tür zahlreiche Mädchen und Jungen völlig ungezwungen Instrumente ausprobiert.

30.09.2019

Der Arbeitsmarkt im Deistervorland präsentiert sich zum Herbstanfang in sehr guter Verfassung: Die Zahl der Arbeitslosen ist im September in Barsinghausen, Gehrden und Wennigsen auf 4 Prozent gesunken.

30.09.2019

Selbst die brillantesten Musiker müssen in einem Orchester Teamgeist beweisen. Zwei Streicherinnen aus Wennigsen gewähren anlässlich des Jubiläumskonzertes vom Sinfonieorchester der Schaumburger Landschaft einen Blick hinter die Kulissen.

30.09.2019