Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen DRK Degersen beklagt sinkende Mitgliederzahlen
Umland Wennigsen

Wennigsen: DRK Degersen beklagt sinkende Mitgliederzahlen 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 07.07.2019
Anette Franzen (von links) und Ute Theobald nehmen das Fleisch von Grillmeister Heinz Theobald entgegen. Quelle: Stephan Hartung
Degesen

Das war eine Feier mit Überraschung: 30 Mitglieder und Gäste des DRK Degersen nahmen am Sommerfest des Ortsvereins teil. „Eine tolle Zahl, dabei hatten wir im Vorfeld nur 20 Anmeldungen“, sagt Peter Weschollek, Schriftführer und Pressewart des Vereins.

Im Dorfgemeinschaftshaus Degersen ließen sich die Anwesenden Salate, Bratwürste, Steaks und Dessert schmecken – auch wenn das Grillgut am Ende wegen der unerwartet hohen Teilnehmerzahl knapp wurde. Aber es reichte aus, alle gingen satt nach Hause.

Ein Youngster mit 60 Jahren

Die Zahl der Mitglieder im DRK Ortsverband ist allerdings rückläufig. 85 hat der Ortsverein derzeit in der Kartei. Den Degersern geht es wie so vielen anderen Ortsvereinen: Der demografische Wandel ist deutlich spürbar. „Es kommen einfach keine jungen Leute nach. Ich bin mit 60 Jahren schon einer der Jüngsten“, sagt der Schriftführer. Dies sei bei den Spielenachmittagen zu spüren. „Da waren wir immer über 30 Personen, mittlerweile liegen wir unter 20. Eventuell muss man in Zukunft über eine Zusammenlegung mit anderen Ortsvereinen nachdenken.“

Die Besucher des Sommerfestes lassen sich von den ernüchternden Zahlen aber die Laune nicht vermiesen. In Gemeinschaft, die ohnehin an diesem Nachmittag größer ist als gedacht, schmeckt es am besten – vor allem dank der Steaks und Bratwürste von Grillmeister Heinz Theobald.

Für die nächsten beiden Termine des DRK-Ortsvereins wünschen sich die Mitglieder eine ähnlich starke Beteiligung wie beim Sommerfest. Am Donnerstag, 25. Juli, findet von 15 bis 19.30 Uhr im Gasthaus Möllerburg in Degersen die nächste Blutspendeaktion statt, jeder Spender erhält Currywurst mit Pommes sowie ein alkoholfreies Getränk. Am Mittwoch, 4. September, geht es mit dem nächsten Kaffee- und Spielenachmittag weiter.

Mehr zum Thema

Auch bei den Blutspenden muss sich der DRK Ortsverein immer wieder Sonderaktionen ausdenken, um Spender zu locken.

Steigender Altersdurchschnitt, sinkende Mitgliederzahlen: Damit hat der Degerser Ortsverband des DRK zu kämpfen. Auch die Bereitschaft, Blut zu spenden, lässt im Wennigser Ortsteil nach. Aufgeben wollen die Mitglieder dennoch nicht.

Von Stephan Hartung

Die 33. Feriensportwochen bieten vom 29. Juli bis zum 9. August wieder ein sportliches Spiel- und Spaßprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren. Anmeldungen sind schon jetzt online möglich.

06.07.2019

Was macht die Kinderfeuerwehr eigentlich, und wer kann alles beim Musikzug mitmachen? Beim Feuerwehrtag am Sonnabend, 10. August, präsentierten sich alle Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bredenbeck.

06.07.2019

In Wennigsen gilt seit Mai die Kastrationspflicht für Katzen. Tierschützer fürchten aber, dass die Bürger nicht ausreichend informiert sind, und das könnte schlimme Auswirkungen haben.

07.07.2019