Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Flohmarkt-Café soll Geld für Freischießen-Lazarett einbringen
Umland Wennigsen

Wennigsen: Flohmarkt an der Lutterbrinkstraße: Café soll Geld für Freischießen-Lazarett einbringen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 28.08.2019
Harry Kohn (von links), seine Frau Monika und Hans-Jörg Albrecht freuen sich auf den Flohmarkt an ihrer Lutterbrinkstraße. Das Flohmarkt-Café soll Geld für das Lazarett beim nächsten Freischießen einbringen.
Harry Kohn (von links), seine Frau Monika und Hans-Jörg Albrecht freuen sich auf den Flohmarkt an ihrer Lutterbrinkstraße. Das Flohmarkt-Café soll Geld für das Lazarett beim nächsten Freischießen einbringen. Quelle: Ingo Rodriguez
Wennigsen

An der Lutterbrinkstraße soll auch beim nächsten Freischießen im Juni 2020 wieder ein Lazarett auf die Versehrtenparade warten. Erstes Geld dafür soll...