Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Prügelei vor Holtenser Schnellrestaurant
Umland Wennigsen

Wennigsen: Prügelei vor Holtenser Schnellrestaurant

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 01.09.2019
Die Polizei muss Streit in Holtensen schlichten. Quelle: Symbolbild/dpa
Holtensen

Ärger in der McDonald’s-Filiale in Holtensen: Gegen 12 Uhr am Sonnabend geriet ein 52-Jähriger mit einem Angestellten des Schnellrestaurants in Streit. Als sich beide Kontrahenten nicht beruhigen konnten, setzten sie die Auseinandersetzung vor der Filiale fort, wobei sich der 52-Jährige und sein 30-jähriger Kontrahent „wechselseitige Körperverletzungen“ zufügten, wie die Polizei berichtete. Erst die herbeigerufenen Beamten konnten die Streithähne trennen. Die Polizei nahm entsprechende Strafanzeigen beider Parteien auf.

Von Uwe Kranz

Ein Baustellenkümmerer für den Hauptstraßenumbau, neues Haushaltskonzept und moderne Schulen: Der wiedergewählte CDU-Fraktionsvorstand hat sich für die zweite Hälfte der Ratsperiode viel vorgenommen.

01.09.2019

Der Nachwuchs ist gesichert: Die Landfrauen in Ronnenberg konnten jetzt die Gründung der jungen Landfrauen verkünden. Elf Teilnehmerinnen gibt es bereits – und wie die Gruppe der Landfrauen, soll auch der Nachwuchs ein breites Programm erhalten.

01.09.2019

In der Sophie-Scholl-Gesamtschule haben Suchtpräventionstage im achten Jahrgang auf dem Programm gestanden. Ein Experte der Polizei berichtete schockierende Details zum Thema Drogenmissbrauch.

31.08.2019