Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Wahlhelfer für Europawahl und Kandidaten fürs Jupa gesucht
Umland Wennigsen Wahlhelfer für Europawahl und Kandidaten fürs Jupa gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 28.02.2019
Wer kandidiert fürs neue Jugendparlament? Am 26. Mai, wenn auch Europawahl ist, wird gewählt. Quelle: Dpa
Wennigsen

Für die Europawahl am 26. Mai 2019 und die zeitgleich stattfindende Wahl zum Wennigser Jugendparlament sucht die Gemeinde Wennigsen noch Wahlhelfer. Insgesamt werden 74 Wennigser benötigt, die die 12 Wahllokale besetzen und die Stimmenauszählung durchführen.

Die Wahlhelfer erhalten als Anerkennung ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40 Euro. Die Wahlvorsteher bekommen 45 Euro. Vorkenntnisse sind nicht nötig: Vor der Wahl werden die ehrenamtlichen Helfer geschult.

Am Wahlsonntag unterstützt das Wahlteam die Helfer jederzeit telefonisch bei Rückfragen und leistet Hilfestellung. Wahlberechtigte Bürger ab dem 18. Lebensjahr können sich beim Team Ordnung telefonisch unter (05103) 7007-59 oder -15 oder per E-Mail unter wahl@wennigsen.de melden.

Kandidaten für JuPa gesucht

Wer sich im Jugendparlament engagieren will, der kann sich noch bis Freitag, 29. März, bewerben. Nur Wennig­ser Jungen und Mädchen von 14 bis 18 Jahren dürfen in dem Gremium mitarbeiten. Voraussetzung ist außerdem, dass sie bereits mindestens einen Monat vor der Wahl mit Hauptwohnsitz in Wennigsen gemeldet sind. Wer für das Jupa kandidieren will, füllt den Kandidaturbogen aus und gibt ihn in den Räumen der Jugendpflege in Wennigsen und Bredenbeck, im Sekretariat der Sophie-Scholl-Gesamtschule oder im Rathaus ab. Die Jugendvertreter werden für zwei Jahre gewählt, also bis Sommer 2021. Aufruf, Kandidaturbogen und weitere Informationen gibt es auch online.

Von Lisa Malecha

Die Region Hannover unterstützt den Waldorfkindergarten in Sorsum für das laufende und kommende Kindergartenjahr mit bis zu 233.000 Euro. Das Geld fehlte, weil Elternbeiträge abgeschafft worden sind.

27.02.2019

Der Tierschutzverein Barsinghausen und Umgebung kritisiert den Entwurf der Gemeinde Wennigsen für eine Katzenschutzverordnung. Vor allem die Begernzung auf zwei Ortschaften sei „unsinnig“.

27.02.2019

Wie kann man das Verblassen des Regenbogens aufhalten? Davon handelt das Musical, dass der Kinderchors der Calenberger Musikschule am Sonnabend, 2. März, in der Grundschule Wennigsen aufführt.

27.02.2019