Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen So feiert die Waldorfschule Sorsum ihr 25-jähriges Bestehen
Umland Wennigsen

Wennigsen: Waldorfschule Sorsum feiert ihr 25-Jähriges

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 03.09.2019
Die Waldorfschule in Sorsum wird 25 Jahre alt. Quelle: Jennifer Krebs
Sorsum

Die Waldorfschule feiert ihr 25-Jähriges. An ihrem Standort in Sorsum befindet sie sich zwar erst seit 1995. Davor wurden aber bereits zwei Klassen ein Jahr lang in mobilen Containern am Bröhnweg neben dem Freibad in Wennigsen unterrichtet.

Geburtstagskuchen-Party der Schüler

Gefeiert wird das 25-jährige Bestehen in zwei Etappen. „Am Freitag begehen wir das Jubiläum mit unseren Schülern“, teilt Kornelia Weber von der Schulverwaltung der Sorsumer Waldorfschule mit. Dann steigt mittags in der Schule eine Geburtstagskuchen-Party mit einem Auftritt von Clownin Barbalotta. Für ein Erinnerungsfoto werden sich alle Schüler auf der Wiese aufstellen und die Zahl „25“ bilden. An der Waldorfschule Sorsum werden 360 Schüler von der ersten Klasse bis zum zwölften Jahrgang unterrichtet.

Abendprogramm für Ehemalige, Eltern und Kollegen

Die Feier für Ehemalige, Eltern, Freunde, Kollegen und Förderer der Freien Waldorfschule Sorsum beginnt am Sonnabend, 7. September, um 18.30 Uhr. Im Programm gibt es unter anderem einen Auftritt des Schüler-Zirkus’ der Freien Waldorfschule Hannover und Chansons von Hildegard Knef und Friedhelm Kändler. Lehrer Björn Jensen und der ehemalige Waldorfschüler Leonhard Günther moderieren den Abend.

Hier gibt’s Karten

Karten kosten im Vorverkauf 20 Euro, erhältlich sind sie täglich zwischen 8 und 12 Uhr im Sekretariat der Schule. An der Abendkasse kostet der Eintritt 25 Euro.

Lesen Sie auch:

100 Jahre Waldorf: Sorsum macht mit bei niedersachsenweiter Aktion

Tag der offenen Tür an der Waldorfschule in Sorsum

Für 144 Kinder hat in Wennigsen, Bredenbeck und Sorsum die Schule begonnen

Von Jennifer Krebs

Die Anwohner der Barsinghäuser Straße in Wennigsen ärgern sich schon lange darüber: Die mächtigen Platanen machen die Bürgersteige unbenutzbar. Jetzt kommen die Bäume weg, hat der Ortsrat Wennigsen entschieden.

03.09.2019

Die Premiere ist bereits ausverkauft, für die anderen Aufführungen gibt es aber noch Karten: Die Klosterbühne Wennigsen spielt „Auerhaus“ in der Klosterkirche.

02.09.2019

Die Ronnenberger Polizei macht die Wennigser Erstklässler fit für einen sicheren Schulweg. Nach den Herbstferien sollen die Kinder sogar einen Fußgängerführerschein machen. Und bis dahin heißt es: üben, üben, üben.

02.09.2019