Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Wennigser fährt unter Drogeneinfluss – Beifahrer hat Drogen und Messer dabei
Umland Wennigsen

Wennigsen: Wennigser fährt unter Drogeneinfluss

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 03.04.2020
Die Polizei hat in der Nach zu Freitag gegen 1 Uhr ein Auto in Wennigsen kontrolliert und dabei direkt mehrere Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Wennigser

Bei der Kontrolle eines Autos hat die Polizei in der Nacht zu Freitag gleich mehrere Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Die Beamten hatten gegen 1 Uhr ein Fahrzeug an der Kurt-Schumacher-Straße in Wennigsen angehalten, in dem drei Personen saßen, und diese kontrolliert.

Dabei stellten sie fest, dass der 40-jährige Fahrer unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, und die Polizisten haben ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.

Anzeige

Die Beamten haben auch den 21-jährigen Beifahrer kontrolliert – und sind fündig geworden. Der Wennigser war nicht nur im Besitz einer geringen Menge Marihuana, er hatte auch ein sogenanntes Einhandmesser bei sich. Das Mitführen von Messern dieser Art stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz dar, teilte die Polizei mit.

Bei der dritten Person im Auto handelte es sich um einen Jugendlichen. Er wurde von den Beamten an einen Erziehungsberechtigten übergeben.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wennigsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha