Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
6°/ -1° Sprühregen
Umland Wunstorf
Eine Angehörige erhebt Vorwürfe gegen das Haus Johannes.

Nachdem Angehörige die Pflegezustände im Haus Johannes kritisiert hatten, melden sich nun die Angestellten der Einrichtung zu Wort: Sie widersprechen den Vorwürfen, dass Windeln und Kleidung der Bewohner unzureichend gewechselt werden. Und sie wenden sich direkt an die Angehörigen der Heimbewohner.

09:53 Uhr

Das Tierheim Wunstorf sucht Interessenten für insgesamt acht Kaninchen und eine Meerschweindame. Aktuell suchen die beiden Kaninchen Fienchen und Flocke ein neues Zuhause. Sie wurden aus persönlichen Gründen im Tierheim abgegeben.

07:00 Uhr

Der Ortsrat Steinhude spricht in der nächsten Woche erstmals über das neue Baugebiet namens Im Kellerbusch Süd, das die Stadtsparkasse Wunstorf am Ortsrand entwickeln will. Auch eine Kita ist dort nun vorgesehen.

21.01.2020

Das verspricht ein lustiger Abend zu werden: Die Magier treten mit ihrer Mischung aus Zauberkunst, Comedy und Improvisation im Stadttheater auf. Dazu lädt der Kulturring Wunstorf ein.

21.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Wunstorf:

Polizeiticker Wunstorf: Aktuelle Meldungen

Autobrand in Hagenburg am Montagabend: Zunächst bemerkte ein Renaultfahrer technische Probleme an seinem Wagen. Nachdem er das Auto geparkt hatte, sah er, dass der Motor brannte. Die Feuerwehr musste anrücken und den Brand löschen.

21.01.2020

Unbekannte haben bei Wunstorf Steine und Bretter von einer Brücke aus auf Züge geworfen. Ein Güterzug wurde so schwer beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Die sofortige Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

19.01.2020

Die Polizei Wunstorf hat am Freitagabend bei einer Verkehrskontrolle einen Hagenburger erwischt, der offensichtlich Drogen genommen hatte. Er musste sein Auto stehenlassen. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme.

19.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Wunstorf. Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Geschäftsstelle sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Wunstorf

Einbrecher wollten am Freitag, 17. Januar, gegen 19.30 Uhr eine Terrassentür an einem Bungalow in Steinhude aufhebeln – dabei scheiterten sie. Die Polizei Wunstorf bittet um Hinweise.

19.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein Einsatz der Feuerwehr Hagenburg/Altenhagen ist in der Nacht zu Sonntag glimpflich verlaufen. Die von Anwohnern informierten Einsätzkräfte konnten einen brennenden Grill schnell löschen – und ein Übergreifen der Flammen auf einen Holzzaun verhindern.

19.01.2020

Diebe sind über ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster am Sonnabend in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Südfelde eingebrochen. Sie durchwühlten die Wohnräume. Noch ist unklar, was sie erbeuteten.

19.01.2020

Ein ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei Wunstorf: Mehrere Passanten meldeten am Sonnabend herumlaufende Wildschweine im Steinhuder Ortskern. Eine Stunde lang blieben die Beamten den Tieren auf den Fersen.

19.01.2020

Die Zahl der Bewohner im Butteramt, die Platt sprechen können, wird immer kleiner. Der Heimatverein Wunstorf sorgt sich, dass die Sprache eines Tages vollends verschwindet, und bietet einen Klöntreff an: Regelmäßig trifft sich die Runde im Keller des Rathauses.

19.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Feuerwehr aus Wunstorf-Kolenfeld blickt zufrieden auf das vergangene Jahr: Die Zahl der Fördermitglieder ist spürbar gestiegen. Haupteinsatzgebiete für die Helfer waren die Mülldeponie sowie die Autobahn 2.

18.01.2020

Wunstorf/Neustadt/Wedemark - EU-Geld soll Dorfentwicklung voranbringen

Die Leader-Region Meer & Moor hat noch ein kleines Restbudget von EU-Geld zur Verfügung. Damit kann die lokale Arbeitsgruppe Projekte in Wunstorf, Neustadt und der Wedemark unterstützten, die die Strukturen in den Dörfern voranbringen.

18.01.2020

Während die Neustädter Politik sich für den Erhalt des VHS-Möbellagers einsetzt, fordert der Verbandsausschuss, alle Arbeitsgelegenheiten in Neustadt und Wunstorf bis 2021 zu verlängern. Möbellager-Leiter Hugo Heyer mahnt, bei Abwicklung der beruflichen Bildung der VHS die menschliche Seite im Blick zu behalten.

18.01.2020

Moderne Kühltechnik und Lastwagen, die mit Flüssiggas fahren: Das Unternehmen Havi hat am Freitag sein neues Logistikzentrum in Wunstorf-Luthe eröffnet und setzt dabei auf Nachhaltigkeit. Künftig werden von dort aus 190 Filialen großer Restaurantketten beliefert.

17.01.2020

Das Magazin, das Wunstorfer mit Freude lesen werden! Wir stellen die schönsten Plätze dieser Stadt vor, erzählen Familiengeschichten und nehmen Sie mit zu Ausflügen in die umliegenden Orte.