Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
29°/ 19° Gewitter
Umland Wunstorf
Pressesprecherin Barbara Lehmann (von hinten links) Vorsitzender Manfred Forreiter, seine Stellvertreterinnen Dagmar Geries und Elita Brandes sowie Schatzmeisterin Rita Radeke bilden zusammen mit Schriftführer Olaf Wegener (Urlaub) den Vorstand des Partnerschaftsvereins Wunstorf-Flers.

Die Corona-Pandemie hat vielen Vereinen einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der Partnerschaftsverein Wunstorf-Flers hat jetzt seine im März verschobene Jahresversammlung nachgeholt. Der Besuch der Franzosen, der im Mai ausfallen musste, soll nun 2021 nachgeholt werden.

17:00 Uhr
Anzeige

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 333 zwischen Wunstorf-Liethe und Neustadt-Bordenau sind am Freitag die drei Beteiligten leicht verletzt worden. Ein BMW und ein VW Passat sind frontal zusammengestoßen, an beiden Wagen entstand Totalschaden.

19:43 Uhr

„Die Schöpfung bewahren“ lautet das Motto eines Pilgertages, zu dem die Kirchengemeinde Bokeloh einlädt. Die Route führt von der Sigwardskirche in Idensen bei Wunstorf zur Kirche Zum Heiligen Kreuz in Bokeloh.

16:55 Uhr
Anzeige

Kein Schadensersatz für entgangene Einnahmen wegen des Corona-Lockdowns: Der Steinhuder Gastronom Gerrit Schweer geht nicht weiter gegen dieses Urteil des Landgerichts Hannover vor. Allerdings wohl nicht ganz freiwillig. Er hatte fest auf die zugesagte Unterstützung des Dehoga im Falle einer Berufung gesetzt. Nun aber hat der Gaststättenverband sein Angebot zurückgezogen. Er will selbst klagen.

16:38 Uhr

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Wunstorf:

Polizeiticker Wunstorf: Aktuelle Meldungen

Ein Feuermelder hat am Mittwoch kurz nach 15 Uhr an der Gerhart-Hauptmann-Straße in Wunstorf ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte das Reihenhaus, fand aber kein Feuer.

12.08.2020

Ein Altpapiercontainer ist am Mittwochmittag auf dem Hinterhof eines Geschäftshauses an der Langen Straße ausgebrannt. Der Mieter bekam den Brand allerdings selbst unter Kontrolle – den Rest erledigte die Feuerwehr.

12.08.2020

Ein 67-jähriger Mann hat bei einem Unfall an der Einmündung von der Neustädter in die Hagenburger Straße in Wunstorf das Rotlicht einer Ampel übersehen und eine 79-jährige Fahrradfahrerin angefahren. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

09.08.2020

Das Magazin, das Wunstorfer mit Freude lesen werden! Wir stellen die schönsten Plätze dieser Stadt vor, erzählen Familiengeschichten und nehmen Sie mit zu Ausflügen in die umliegenden Orte.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Wunstorf. Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Geschäftsstelle sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Anzeige

Weitere Artikel aus Wunstorf

Mitglieder des Johanniter-Ortsverbands Wunstorf-Steinhuder Meer haben bisher mehr als 900 Einsatzstunden beim Covid-19-Testzentrum am Flughafen Langenhagen geleistet. Eine Ende ist für die Helfer noch nicht in Sicht.

13.08.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In Wunstorf und Umgebung gibt es schöne Strecken zum Wandern. Dabei muss es nicht immer die klassische Strecke rund um das Steinhuder Meer sein. Wanderer des Kneipp-Vereins und des TuS Wunstorf geben Tipps für die schönsten Wege.

12.08.2020

Die Wunstorfer Musiker Kristina Filthaut und Arno Paduch beschließen am Sonntag, 16. August, die Sommerreihe mit musikalischen Andachten in der Kolenfelder Kirche. Sie lassen dabei Orgel, Blockflöte und Zink erklingen.

12.08.2020

Per Leserbrief hatte sich eine Touristin beschwert, dass es am Abend kaum offene Restaurants in Steinhude gäbe. Die Gastronomenfamilie Schweer will das nicht unbeantwortet lassen und reagiert auf die Kritik. Ihre Ansage: Man habe „nicht wegen Reichtum geschlossen“.

12.08.2020
Anzeige

Der Wasserverband Nordschaumburg, der auch Steinhude, Großenheidorn und Hagenburg beliefert, hat derzeit noch genug Wasser vorrätig. Wenn die Hitzeperiode allerdings bis in die nächste Woche andauert, könnte es jedoch eng werden. Vor allem Rasensprenger und mehrfaches Duschen seien eine Belastung.

12.08.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Schädlingsbekämpfer haben viele Liter gefährlicher Chemikalien in einem Einfamilienhaus in Garbsen versprüht – im Kampf gegen möglicherweise gar nicht existente Katzenflöhe. Die betroffene Familie renovierte danach das Haus umfassend und forderte 25.600 Euro Schadensersatz von der Firma. Sie bekommt nun 2600 Euro – und muss 5700 Euro Verfahrenskosten tragen.

12.08.2020

Das Tierheim Wunstorf sucht ein neues Zuhause für Kater Hook. Die Mitarbeiter haben dem Tier der Woche den Piratennamen gegeben, weil dessen linkes Auge wegen einer Infektion stark geschädigt war und entfernt werden musste.

12.08.2020

Von einem geschichtsträchtigen Ort erzählen Spuren, die sich oberhalb des Hotels Benther Berg in Ronnenberg befinden: Dort standen einst die Benther Bergterrassen, in denen Ausflügler und Einheimische feierten. Zur wechselvollen Historie gehören aber auch dunkle Jahre.

12.08.2020

Die Landesbehörde erprobt auf der Zufahrt zum Hohen Holz unterschiedliche Methoden, Fledermäuse über die künftige Nordumgehung Wunstorf zu lenken. Zunächst hat sie ein Tennisnetz spannen lassen.

11.08.2020
Anzeige