Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Umland Wunstorf
Im Pavillon der Grundschule Luthe stinkt es seit Jahren.

Eltern von Schülern der Grundschule im Wunstorfer Ortsteil Luthe hatten sich schon seit Tagen über Verwesungsgeruch gewundert. Nun stellt sich heraus: In einer Zwischendecke lag eine tote Ratte, die etliche Maden angezogen hatte. Das Ungeziefer fiel am Ende aus der Zwischendecke.

13.12.2019

Auf eine musikalische Bilderreise in ein „Adventsland“ lädt der Posaunenchor aus Wunstorf-Kolenfeld seine Zuhörer für Sonnabend, 21. Dezember, um 18 Uhr in die Kolenfelder Kirche ein. Im Anschluss gibt es Glühwein und Bratwurst.

08:03 Uhr

Die Wirtschaftsgenossenschaft deutscher Tierärzte zieht in das Gewerbegebiet Wunstorf-Süd. Der Arzneimittelhersteller weitet seine Produktion in Garbsen aus und verlagert seinen Logistikbereich nach Luthe.

13.12.2019

Die Kunden der HAZ/NP-Geschäftsstelle haben 40 Geschenke für Kinder aus dem Kundenkreis der Tafel Wunstorfer gepackt. Beim Abholen am Freitag freute sich Ursula Jungbluth von der Tafel über die Resonanz.

13.12.2019

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Wunstorf:

Polizeiticker Wunstorf: Aktuelle Meldungen

Mehrmals haben angebliche Telekom-Mitarbeiter in den vergangenen Tagen in Wunstorf versucht, in Wohnungen einzudringen. In einem Mal gelang es ihnen, Geld zu erbeuten.

12.12.2019

Ein Auto und ein Lastwagen sind am Dienstagabend auf der B 441 zwischen Wunstorf und Hagenburg zusammengestoßen, wobei der Fahrer des VW-Pkw verletzt wurde. Die Strecke blieb bis vier Uhr morgens gesperrt.

11.12.2019

Die Polizei Wunstorf stellte am Wochenende bei zwei Fahranfängern fest, dass sie unter Drogen standen. Die Beamten veranlassten Blutproben. Den jungen Fahrern droht ein einmonatiges Fahrverbot.

08.12.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Wunstorf. Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Geschäftsstelle sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Wunstorf

Der Arbeitskreis Senioren organisiert für Februar 2020 eine Gala mit dem Namen „Und der Himmel hängt voller Geigen“ im Stadttheater Wunstorf. Der Vorverkauf startet am heutigen Montag. Unter anderem werden Gäste aus der Oper Hannover und des Oldenburgischen Staatstheaters auftreten.

10.12.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nicht gerade das ideale Wetter für Weihnachtsmärkte gab es am Wochenende des zweiten Advents. Aber in Großenheidorn und Luthe trotzten die Besucher dem schlechten Wetter.

08.12.2019

Flecken Hagenburgs Haushalt für 2020 hat ein Minus von 108 000 Euro. Gemeindedirektor Jörn Wedemeier beunruhigt das allerdings nicht. Neben einer neuen Kanalbrücke soll mit ISEK-Hilfe auch ein Bürgerhaus entstehen.

08.12.2019

Pfingsten dreht es sich normalerweise ums Schützenfest. Jetzt ging es vorm zweiten Advent auch nur um Schützenfest und Ehrenamt. Vereint in der Person von Friedhelm Haake, der den Ortspreis bekam.

07.12.2019

Entscheidung, wie das Schaumbeton-Problem in der Steinhuder Straße Lütjen Deile zu lösen ist, soll erst im neuen Jahr fallen. Die Anwohner sollen die Grundstücke bald aber wieder besser erreichen.

07.12.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Ortsrat Wunstorf hat Friedhelm Haake für seine Verdienste um das Schützenfest mit dem Ortspreis ausgezeichnet. Am Freitagabend ehrte Laudatorin Kirsten Riedel ihn für sein Engagement – und erzählte aus seinem Leben als Schütze, Beamter und leidenschaftlicher Fechter.

06.12.2019

Nach der ersten Ausschreibung für die Leitung des Baureferats ist die Stadt Wunstorf mit der Resonanz nicht zufrieden. Beim zweiten Versuch stuft sie den Posten hoch zu einem Wahlbeamten, das bedeutet, dass die Stelle nun besser vergütet wird.

06.12.2019

Das Internationale Café vom Arbeitskreis Asyl und Integration in Wunstorf hat am Freitag ein letztes Mal geöffnet. Die meisten Geflüchteten, die das Café besucht haben, haben mittlerweile eine Ausbildung begonnen, arbeiten oder besuchen Integrationskurse.

06.12.2019

Gute Nachrichten für Kolenfeld und Luthe: Bei den Verkehrsuntersuchungen zur Erweiterung des Gewerbegebiets Süd in Wunstorf will die Stadt auch mögliche Kreisel in den Blick nehmen. Zudem sollen bestimme Fußwege auch für Fahrradfahrer zugelassen werden.

06.12.2019

Das Magazin, das Wunstorfer mit Freude lesen werden! Wir stellen die schönsten Plätze dieser Stadt vor, erzählen Familiengeschichten und nehmen Sie mit zu Ausflügen in die umliegenden Orte.