Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 5° wolkig
Umland Wunstorf Blumenau
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

In Bus und Bahn und in Geschäften wird es ab Montag, 27. April, zur Pflicht, Mund und Nase zum Schutz vor dem Coronavirus mit Alltagsmasken zu bedecken. Die Redaktion sucht Stellen, an denen diese verkauft werden.

23.04.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In der Corona-Krise haben Wunstorfer viele praktische Hilfen für Schwächere organisiert, die aber meist wenig genutzt werden. Eine Umfrage zeigt aber, dass die seelsorgerische Unterstützung eine wichtigere Rolle spielt.

23.04.2020

Das Onlinegeschäft boomt in Zeiten der Corona-Krise. Davon profitiert auch Amazon. Die Mitarbeiter im Verteilzentrum in Wunstorf-Luthe erhalten einen höheren Stundenlohn. Zur Sicherheit wird bei Arbeitsbeginn nun ihre Temperatur gemessen – es ist nicht die einzige Vorsichtsmaßnahme.

22.04.2020

Das Wunstorfer Bürgerbüro wird nach der Wiedereröffnung von Terminbitten der Bürger überrannt. Zum weiteren Schutz vor dem Coronavirus denkt die Stadt unterdessen über neue Sperrungen am Steinhuder Meer nach.

21.04.2020
Anzeige

Der Verwaltungsausschuss hat am Montag beschlossen, die Stadtschule für den Ganztagsbetrieb umzubauen. Danach liegt nur noch ein Antrag der Grundschule in Steinhude vor, sodass die Umsetzung des beschlossenen Programms für alle Schulen nicht mehr realistisch ist.

21.04.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Händler kleiner Geschäfte atmen auf. Sie dürfen ab Montag wieder ihre Ladentüren öffnen. Die Werbegemeinschaft Wunstorf hat am Sonntag Abstandshalter in der Fußgängerzone aufgeklebt.

19.04.2020

Eine lange Kette aus mehreren Hundert bunt bemalten Steinen führt entlang des Blumenauer Kirchweges. Ziel ist die Umrundung von Wunstorf. In Luthe entsteht zudem ein Steinteppich.

19.04.2020

Paula Kater aus Wunstorf wollte nach Indien und dort in einem Waisenhaus arbeiten. Doch die Corona-Pandemie machte ihre Pläne zunichte. Aufgegeben hat sie ihren Traum aber noch nicht.

19.04.2020

Das Netzwerk–Zentrum für schulnahe Beratung, Begegnung und Therapie an der IGS Wunstorf setzt seine Arbeit fort und bietet Eltern, Schülern und Angehörigen jetzt bis zum 30. April Beratung an. Das „Sorgentelefon“ ist wochentags erreichbar.

18.04.2020
Anzeige