Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Umland Wunstorf Bokeloh

Vier neue Mitglieder hat das Technische Hilfswerk (THW) Wunstorf jetzt in seine Reihen aufgenommen. Sie haben nach ausführlicher Ausbildung die Prüfungen absolviert. Weitere Freiwillige werden noch gesucht.

06.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bisher brauchen Autofahrer in Wunstorf noch einen Parkschein auf Papier, wenn sie ihren Wagen auf einem kostenpflichtigen Parkplatz abstellen wollen. Das soll sich nach dem Willen der Stadt aber bald ändern: Denn es gibt bereits Gespräche mit Anbietern, die das Bezahlen per Smartphone und App möglich machen.

05.07.2020

Das Freibad in Wunstorf-Bokeloh lockert die Corona-Einschränkungen pünktlich zum Ferienbeginn: Aus drei Zeitfenstern werden zwei längere, und es dürfen dann auch mehr Gäste gleichzeitig im Bad sein.

04.07.2020

Ein Zeugnisausgabe-Marathon liegt hinter Schulleitung und Lehrenden der Evangelischen IGS Wunstorf und der Otto-Hahn-Schule. Wegen der Corona-Abstandsregeln mussten sie die Abschlüsse am Donnerstag und Freitag klassenweise verteilen.

03.07.2020
Anzeige

Die Facebook-Gruppe „Wir sind Wunstorf – gemeinsam sind wir stark“ sagt ihr für 23. August geplantes Kindersommerfest ab. Die bereits als Gewinne gesammelten Gutscheine sollen verlost werden.

03.07.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wechsel an der Spitze des Rotary Clubs Garbsen-Wunstorf: Der Wunstorfer Martin Wenzel löste am 30. Juni Hubert Gerhardy aus Garbsen ab. Rotarier konnten die Staffelübergabe coronabedingt nur online verfolgen.

02.07.2020

Sieben Vereine und soziale Institutionen haben in Wunstorf im ersten Halbjahr davon profitiert, dass die Volksbank Nienburg sie mit Geld aus dem Gewinnsparen-Überschuss gefördert hat. Jetzt nimmt die Genossenschaft bis Ende Oktober Anträge für die nächste Runde im Herbst entgegen.

02.07.2020

Der Vorstand des Bauvereins Wunstorf will seinen Mietern auch bis Ende September noch Stundungen anbieten, wenn diese wegen der Corona-Krise in finanzielle Probleme gekommen sind. Bisher hat die Genossenschaft allerdings auch nur wenige solcher Fälle unter seinen Mitgliedern verzeichnet.

02.07.2020

Wunstorf hat beim Stadtradeln 2020 ein Rekordergebnis erzielt. Mit 430 Radlern haben sich fast doppelt so viele an der Aktion beteiligt wie zuletzt. Sie legten in drei Wochen mehr als 100.000 Kilometer zurück.

01.07.2020
Anzeige