Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Umland Wunstorf Bokeloh

Der Lions-Club Steinhuder Meer steht ab dem 1. Juli unter der Führung des neuen Präsidenten Dirk Mückenheim. Auch wenn viele Sponsoren den Adventskalender trotz Corona weiterhin unterstützen, würde der Verein sich über weitere Zusagen dafür noch freuen.

29.06.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Wunstorfer FDP will sich dafür einsetzen, bei den unterschiedlichen Modellen, wie K+S künftig Salzlaugen zum Kaliwerk Sigmundshall transportieren will, auch die jeweiligen Folgen offenzulegen.

29.06.2020

Der Bauverein Wunstorf hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich: Der größte Vermieter im Stadtgebiet hat im vergangenen Jahr fast 3 Millionen Euro in die Modernisierung seiner Immobilien investiert – und dennoch einen Überschuss in Höhe von 1,1 Millionen Euro erwirtschaftet. Das teilte der Vorstand bei der Jahresversammlung im Stadttheater mit.

27.06.2020

Die Dorfwerkstatt in Wunstorf-Bokeloh startet mit einer Umfrage. Bokeloher sollen ihre Meinung zur derzeitigen Situation und ihre Wünsche für die Zukunft äußern. Fragebögen sind auch im Dorfladen erhältlich.

25.06.2020
Anzeige

Die Feuerwehr Wunstorf musste am Montagnachmittag brennendes Gestrüpp am Blumenauer Kirchweg löschen. Wegen der Trockenheit warnt sie davor, draußen jetzt zum Beispiel achtlos Zigaretten wegzuwerfen.

23.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Seit 25 Jahren ist die Malerin und Lackiererin Anja Gruschke für die Stadt tätig. Zunächst arbeitete sie im Bauhof, jetzt als Hausmeisterin im Rathaus. In unserer Reihe „Starke Frauen in Wunstorf“ stellen wir sie vor.

21.06.2020

Das hat es im Ortsrat Wunstorf-Bokeloh lange nicht mehr gegeben: CDU und SPD haben bei der jüngsten Sitzung lange und heftig über den geplanten Innovationspark Sigmundshall von Kali+Salz gestritten. Die Sozialdemokraten fühlten sich nicht ausreichend informiert – stimmten am Ende aber auch für das Projekt.

19.06.2020

Ein gut ausgebautes Radwegenetz, Abstellmöglichkeiten am Bahnhof Wunstorf: Dies sind nur einige Projekte, die der langjährige Verkehrsplaner Heinrich Kassack angeschoben hat. Er geht Ende Juni in Ruhestand.

19.06.2020

Die Musikschule Wunstorf ist das Lebenswerk von Ludger Wiese. Der Leiter hat sie vor 35 Jahren mitbegründet. Anfang Januar gibt er seinen Posten am Mathias Wolf ab. Der Wechsel und die Corona-Krise bringen Veränderungen.

18.06.2020