Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Coronavirus verändert Arbeit im Rathaus Wunstorf
Umland Wunstorf

Coronavirus verändert Arbeit im Rathaus Wunstorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 18.03.2020
Das Coronavirus verändert auch Arbeitsabläufe in der Stadtverwaltung und den städtischen Betrieben. Quelle: Anke Lütjens (Archiv)
Wunstorf

„Das ist eine komplette Veränderung zu den normalen Arbeitsabläufen“, sagte Alexander Stockum, Sprecher der Stadt Wunstorf, zu der Gefahr durch de...

Die Kirchengemeinde Idensen/Mesmerode verabschiedet im Pfingstgottesdienst ihren Diakon Heinz Laukamp. Er wechselt in seine Heimat Bad Segeberg.

18.03.2020

Die Pfarrgemeinde St. Bonifatius sagt alle Gottesdienste, Veranstaltungen, Treffen und Gruppenstunden in ihren Räumlichkeiten ab. Pfarrer Andreas Körner und Pastor Martin Tigges bleiben aber telefonisch und per Mail erreichbar.

18.03.2020

Nur wenige Menschen sind in diesen Tagen in der Fußgängerzone Wunstorf unterwegs. Wegen des Coronavirus haben viele Geschäfte geschlossen. Damit folgen sie dem Beschluss der Landesregierung, ab Dienstagmorgen die meisten Läden zu schließen.

17.03.2020