Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf E-Scooter: Ohne Haftpflichtversicherung kostet eine Fahrt 750 Euro
Umland Wunstorf

Isernhagen Wunstorf: E-Scooter: Ohne Haftpflichtversicherung kostet es 750 Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 14.02.2020
Elektrische Tretroller brauchen eine Haftpflichtversicherung, sonst kann es teuer werden – wie jetzt für einen 31-Jährigen nach einer Fahrt durch Isernhagen-Altwarmbüchen. Quelle: Oliver Berg/dpa (Symbolbild)
Altwarmbüchen/Luthe

Das Trendfahrzeug E-Scooter hat jetzt auch das Amtsgericht Burgwedel erreicht: Weil er seinen Roller mit Elektroantrieb ohne die vorgeschriebene H...

Es könnte brennen im Klinikum Wunstorf, die Feuerwehr hat keinen Schlüssel und verliert kostbare Zeit? So stellten sich die Ereignisse nach einem Fehlalarm in der Nacht zu Mittwoch dar. Die Klinikleitung hat einen Fehler bei dem Einsatz eingeräumt, aber den Ablauf relativiert.

17.02.2020

Papierarbeiten von Uta Schobelt, Fotografien von Ingolf Heinemann und Kalligraphien von Andrea Roppelt sind in der Ausstellung „Fleurs“ zu sehen. Sie wird am Freitag, 21. Februar, in der Abtei Wunstorf eröffnet.

13.02.2020

Das Projekt „Bin da!“ der Diakonie Hannover-Land unterstützt junge Eltern im ersten Lebensjahr ihres Kindes. Ehrenamtliche wollen die Selbsthilfe der Familien stärken. Koordinatorin Janet Breier sucht Helfer.

13.02.2020