Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 4° Regen
Umland Wunstorf Luthe

Nach drei Jahren als Leiter des Wunstorfer Baureferats verabschiedet sich Robert Lehmann am Montag, 23. Dezember. Er übernimmt das Baureferat der Stadt Frechen bei Köln. Wir haben ihn auf einer Fahrradtour bei wichtigen Stationen seiner Arbeit begleitet.

18:00 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Integrationsbeirat hat mit großer Mehrheit begrüßt, dass der besondere Betreuungsbedarf etwa wegen fehlender Sprachkenntnisse künftig ein neuer Faktor bei der Kita-Platz-Vergabe ist. Birgit Mares (Grüne) befürchtet allerdings, dass die Kinder schwieriger einen Freundeskreis aufbauen.

15:00 Uhr

Die Mehrheitsgruppe im Wunstorfer Rat hat Vorschläge zum Klimaschutz vorgelegt, die die Verwaltung aber teilweise skeptisch sieht. Auch ein Förderprogramm für grüne Dächer reiche nicht als Anreiz.

09.12.2019

Geburts-, Ehe- und Sterbeurkunden können jetzt auf der Homepage der Stadt Wunstorf online beantragt und bezahlt werden. Die Dokumenten können entweder zugeschickt oder abgeholt werden.

09.12.2019

Der Moskauer Männerchor „Zum Heiligen Wladimir“ besticht durch erstklassige Opern- und Konzersänger. Am Sonntag, 15. Dezember, ist er zu Gast in der Corvinuskirche in Wunstorf.

09.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Das Logistikunternehmen Syncreon gibt Ende des Jahres seinen Standort im Gewerbegebiet Wunstorf-Süd in Luthe auf. Für einen Teil der Fläche ist ein Nachnutzer aus Garbsen gefunden worden.

09.12.2019

Der Arbeitskreis Senioren organisiert für Februar 2020 eine Gala mit dem Namen „Und der Himmel hängt voller Geigen“ im Stadttheater Wunstorf. Der Vorverkauf startet am heutigen Montag. Unter anderem werden Gäste aus der Oper Hannover und des Oldenburgischen Staatstheaters auftreten.

10.12.2019

Die Polizei Wunstorf stellte am Wochenende bei zwei Fahranfängern fest, dass sie unter Drogen standen. Die Beamten veranlassten Blutproben. Den jungen Fahrern droht ein einmonatiges Fahrverbot.

08.12.2019

Nicht gerade das ideale Wetter für Weihnachtsmärkte gab es am Wochenende des zweiten Advents. Aber in Großenheidorn und Luthe trotzten die Besucher dem schlechten Wetter.

08.12.2019