Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf 85.000 Masken: Projekt „Nähen für den guten Zweck“ wird beendet
Umland Wunstorf

Masken-Projekt Nähen für den guten Zweck wird in Wunstorf beendet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 04.05.2020
Bettina Knauft (von links), Rolf Hermann und Mareike Dworok stehen von dem Abhol-Lager für die Alltagsmasken in Idensen. Quelle: privat
Wunstorf

Nach sieben Wochen wird das Projekt „Nähen für den guten Zweck“ beendet. Da jetzt genügend Masken von offizieller Seite bereit gestellt werden, soll...

Anzeige