Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Sparkasse: Staatsanwaltschaft übernimmt
Umland Wunstorf Sparkasse: Staatsanwaltschaft übernimmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.02.2019
Nach einem Überfall ist die Stadtsparkasse am 17. Dezember geschlossen geblieben. Quelle: Sven Sokoll
Wunstorf

Die Staatsanwaltschaft übernimmt in der beginnenden Woche die Ermittlungsakte in Sachen Überfall bei der Stadtsparkasse Wunstorf im vergangenen Dezember. Am Montag, 17. Dezember hatte ein immer noch nicht ermittelter Täter eine wohl sehr große Summe Geldes im Kassenraum des Institutes erbeutet. Der Unbekannte war danach entkommen.

Die Fahndung war erfolglos geblieben, die Ermittlungen übernahm danach die Kriminalfachinspektion 2 der Polizeidirektion Hannover. Die hält sich mit Informationen bisher bedeckt, „aus ermittlungstaktischen Gründen“, wie sie in solchen Fällen formuliert. „Wir können dazu nichts sagen“, heißt es aus der Pressestelle der Polizeidirektion auf Nachfrage. Tagelang waren Ermittler nach dem Vorfall im Dezember in der Bank unterwegs zur intensiven Tatortaufnahme und zu ausführlichen Befragungen der Mitarbeiter. Unklar bleibt also vorerst, wie es dem unbekannten Täter gelingen konnte, offenbar unbemerkt in den Kassenraum der Sparkasse zu gelangen.

Weitere aktuelle Polzeimeldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Albert Tugendheim

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neue Ratsherr Andreas Litzke von den Grünen möchte sich für ein demokratisches Miteinander einsetzen. Politische Erfahrung sammelte er auch bereits in der Regionsversammlung.

03.02.2019

Weil sie entdeckten wurden, haben unbekannte Einbrecher am Sonnabend in Luthe die Flucht ergriffen. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

03.02.2019

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 441 zwischen Wunstorf und der Autobahn-Auffahrt Luthe sind am Freitag zwei Autos zusammengestoßen. Ein VW Passat rutschte in den Graben.

03.02.2019